• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

B-Jugend-Teams müssen Niederlagen hinnehmen

07.05.2019

Wesermarsch Gewohntes Bild für die B-Jugend-Fußballmannschaften aus der Wesermarsch. Der SV Brake schlug sich am Wochenende beim VfL Oldenburg zwar wacker und verlor unglücklich mit 1:2. Aber Lemwerder und Abbehausen/Nordenham blieben ohne Siegchance.

Verbandsliga Bremen: Blumenthaler SV - SV Lemwerder 5:1 (2:0). Im Kellerduell pfiff der SVL personell aus dem letzten Loch. Um überhaupt Wechselmöglichkeiten zu haben, setzte sich Stammtorhüter Lukas Schröder als Feldspieler auf die Bank, und Malte Kretschmer wurde reaktiviert. Die vielen Umstellungen in der Startelf machte sich schnell negativ bemerkbar. Schon in der ersten Minute führte ein verunglückter Rückpass zum 0:1-Rückstand.

„Dieses Missgeschick trug natürlich nicht zur Sicherheit bei“, sagte SVL-Sprecher Matthias Menkens. Lemwerder beschränkte sich aufs verteidigen, ließ auch wenig zu, musste aber doch den Treffer zum 0:2-Pausenstand hinnehmen. Nach dem 0:3 und dem postwendenden 1:3 durch Tillmann Andert drückte Lemwerder auf den zweiten Treffer. Aber der BSV ließ sich nicht beirren und schoss einen verdienten 5:1-Erfolg heraus. „Die Jungs haben gut gekämpft. Aber spielerisch war mit dieser Notelf nicht mehr drin“, sagte Menkens.

Tore: 1:0 Klepatz (1.), 2:0 Benzel (22.), 3:0 Stoyanov (46.), 3:1 Andert (48.), 4:1 Corogli (69.), 5:1 Olszak (74.).

SVL: Frederik BoehmVincent Wohlers, Daniel Grahl, Tillmann Andert, Marten Logemann, Eric Menkens, Malwin Walecki, Tjark Feldmann, Malte Kretschmer, Jost Wenke, Maurice Plätzer. Eingewechselt: Lukas Schröder, Jarne Wenke.

Landesliga Weser-Ems: VfL Oldenburg – SV Brake 2:1 (1:1). Beim Tabellen-Zweiten präsentierten sich die Kreisstädter trotz mehrerer angeschlagener Spieler prächtig. „Die Mannschaft hat eine engagierte Leistung gezeigt“, lobte SVB-Trainer Pascal Diddens. Tollen Fußball spielte sie auch noch. Nach einem Steckpass von Firat Akgül flankte Paul Degener butterweich auf Fabian Gerhardt, der wuchtig einnickte. Die Hausherren schlugen aber schnell zurück und trafen zum 1:1-Pausenstand.

„In der zweiten Halbzeit wurde Oldenburg immer nervöser“, sagte Diddens. Immer wieder biss sich der Favorit an der Braker Defensive die Zähne aus. Eine Minute vor dem Abpfiff war der SVB aber dann doch geschlagen – nach einer Unachtsamkeit. „Der Kampf und der Wille waren aber bemerkenswert“, sagte Diddens.

Tore: 0:1 Gerhardt (27.), 1:1 Wellmann (31.), 2:1 Paiano (79.).

SVB: Theis HoppeLyder Wilts, Paul Degener, Bennet Muchow, Firat Akgül, Serhat Sido, Fabian Gerhardt, David-Luca Preisler, Marc Speer, Finn Samland, Marcel May. Eingewechselt: Jerome Speer, Raschid Samara, Leon Fleischer.

JSG Abbehausen/Nordenham – TuS Heidkrug 0:5. Während die JSG nur noch minimale Chancen auf den Klassenerhalt hat, ging es für die Heidkruger um drei wichtige Punkte. Die Abbehauser hielten dagegen und fingen sich in der ersten Halbzeit nur einen Gegentor ein. Mit einem Doppelschlag (48., 53.) sorgten die Gäste kurz nach dem Wechsel für klare Verhältnisse.

Der TuS legte zweimal nach und hat sechs Punkte Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz. Die JSG ist Letzter.

Tore: 0:1 Famulla (27.), 0:2 Famulla (48.), 0:3 Isso (53.), 0:4 Batur (69.), 0:5 Kabasch (80.).

JSG: Julian Meyer – Mathis Heien, Maurice Frey, Fynn Romann, Maximilian Jürgens, Damian Lüder, Timon Vollmerding, Mathis Schultze, Tjade Dierks, Lukas Laber, Rouven Witt. Eingewechselt: Markus Stüdemann, Justin Möbus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.