• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Jaderberg und Elsfleth peilen Auswärtssiege an

16.08.2019

Wesermarsch Die Liganeulinge wollen ihren guten Saisonstart ausbauen: Der in der Süd-Staffel der 1. Kreisklasse spielende TuS Jaderberg gastiert am Sonntag (11 Uhr) beim TuS Wahnbek. Ligakonkurrent TuS Elsfleth spielt am Sonntag (15 Uhr) bei Tura Oldenburg.

TuS Wahnbek - TuS Jaderberg. Die Jaderberger sind mit einem Sieg in die Saison gestartet, Trainer Hendryk Schröder ist deshalb voller Tatendrang: „Wir wollen drei Punkte mit nach Jaderberg nehmen und unseren Punktestand auf sechs hochschrauben“, sagt der Coach. Die Mannschaft sei heiß: „Wir hatten eine hohe Trainingsbeteiligung und haben in Edewecht gezeigt, dass der Wille da ist“, sagt Schröder. Allerdings erwarten die Jaderberger einen harten Gegner: „Wir haben Wahnbek schon in einem Testspiel kennengelernt. Der TuS ist eine eingespielte und torgefährliche Mannschaft. Wir werden von Beginn an pressen müssen, um die Kontrolle zu behalten“, so Schröder.

Tura Oldenburg - TuS Elsfleth. Die gegnerische Mannschaft ist für den Elsflether Trainer Uwe Neese ein unbeschriebenes Blatt: „Wir müssen uns über den Gegner noch schlau machen, aber es gilt: Wir haben keine leichten Spiele“, sagt der Coach. Dementsprechend besonnen wollen die Elsflether auftreten: „Wir müssen ruhig an die Partie gehen. Unser Ziel sind drei Punkte“, sagt Neese. Keine Frage: Der Auftaktsieg gegen Wahnbek hat dem TuS jede Menge Selbstvertrauen gegeben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.