• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

JugendFußball: SV Brake bestätigt Aufwärtstrend

21.10.2020

Wesermarsch Freud und Leid lag bei den in den Bezirksligen kickenden Jugendmannschaften aus der Wesermarsch beim jüngsten Spieltag dicht beieinander. Während die B-Junioren des SV Brake einen Kantersieg bejubelten, erlitten die C-Junioren der JSG Abbehausen/Nordenham eine erste Schlappe.

Bezirksliga B-Junioren

SV Brake - JFV Leer 8:0 (3:0). Die B-Junioren aus der Kreisstadt bestätigen ihren Aufwärtstrend und gewannen das Heimspiel gegen den JFV Leer deutlich mit 8:0. Benjamin Peters erzielte früh jeweils nach Vorlage von Cedric Blohm einen Doppelpack und sorgte für einen guten Start. Nach Vorarbeit von Benjamin Peters war Kapitän Kolja Schulz zur Stelle und erzielte noch vor der Pause den dritten Treffer.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Im zweiten Abschnitt spielten die Braker weiterhin sehr konzentriert und engagiert nach vorne. Moritz Vowinkel erzielte nach Vorlage von Diyar Bal das 4:0. Per Doppelschlag trafen erneut Benjamin Peters und Emre Sentürk zum 5:0 und 6:0. Den schönsten Treffer erzielte Kolja Schulz mit seinem schwächeren linken Fuß, als er aus knapp 25 Metern genau in den Winkel traf. Für den Schlusspunkt sorgte der fleißige Emre Sentürk, der sich mit seinem zweiten Treffer belohnte.

„Wir haben heute einen guten Auftritt hingelegt und wollen den Schwung mitnehmen in die kommenden schweren Spiele bis Weihnachten,“ fassten die Trainer Christian Kreutzmann und Sebastian Mentz die Partie zusammen.

Tore: 1:0 Benjamin Peters (12.), 2:0 Benjamin Peters (21.), 3:0 Kolja Schulz (31.), 4:0 Moritz Vowinkel (46.), 5:0 Benjamin Peters (55.), 6:0 Emre Sentürk (57.), 7:0 Kolja Schulz (68.), 8:0 Emre Sentürk (74.)

SVB: Antonio di Manso, Tjelle Dammann, Kolja Schulz, Marcelino Schwarze, Veit Schuhmann, Cedric Blohm, Henrik Eroms, Emre Sentürk, Benjamin Peters, Diyar Bal, Marvin Schulze; Moritz Vowinkel, Jan-Hendrick Offen, Hamid Khalaf, David Bittner

Bezirksliga C-Junioren

JSG TSV Abbehausen/1. FC Nordenham - JSG TuS RW Emden/Kickers Emden II 1:4. Nach zwei Siegen und einem Unentschieden erlitt die Nordenhamer Spielgemeinschaft im vierten Spiel ihre erste Niederlage. Gegen das körperlich und auch spielerische überlegene Emder Team gab es eine 1:4-Heimpleite.

Die wurde bereits in der 1. Minute eingeleitet. Eine Flanke von der Außenbahn fand einen Mitspieler der Gäste, der mühelos einköpfen konnte. Nach einer vergebenden Ausgleichschance nutzen die Emder einen individuellen Fehler in der JSG-Mannschaft zur 2:0-Führung.

Beim 0:3 wiederholte sich die Szene aus der 1. Spielminute, als die Gastgeber nicht nah genug am Gegner waren. Den Anschlusstreffer durch Mika Limberg nach guter Vorarbeit von Jannik Möbus konnten die Gäste bereits im Gegenzug wieder wettmachen.

Es sei der bislang stärkste Gegner gewesen, waren sich die JSG-Trainer Rene Albers und Thomas Habbe einig. Trotz der Niederlage hätten sie viel Gutes gesehen, worauf man aufbauen könne. Bereits am morgigen Donnerstag, 22. Oktober, trifft die JSG Abbehausen/Nordenham in einem weiteren Heimspiel (18 Uhr in Abbehausen) auf den Tabellendritten JSG Ostfriesland Mitte Jheringsfehn/Stikelkamp/Timmel.

Tore: 0:1, 0:2, 0:3, 1:3 Mika Limberg, 1:4.

JSG: Claas Hoppe, Darian Scholz (Emirhan Aslan), Lasse Giesler, Fabian Beerhorst, Eros Djivanidis, Arjen Ibrahim (Ben Duhm), Ömer Sahin, Mika Limberg (Jann Wintjen), Tom Albers, Jannik Möbus, Fatih Demicier.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.