• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Schlafmütziger ETB verliert daheim

18.02.2020

Wesermarsch Das war nichts: Die Tischtennis-Spielerinnen des Elsflether TB haben in der Landesliga eine Heimniederlage kassiert. Sie unterlagen dem TSV Venne am Wochenende mit 4:8. Mit 13:13 Punkten ist der ETB Vierter. Der TTV Brake verlor in der Bezirksliga beim Oldenburger TB III mit 2:8 und ist mit 8:16 Punkten Tabellensechster – bei drei Zählern Vorsprung vor dem Relegationsplatz.

Landesliga

Elsflether TB - TSV Venne 4:8. Susanne Meißner war verletzt. Mareike Schneider half aus. Das Doppel Rieke Buse/Meike Behrje verspielte eine 2:0-Satzführung. Nach dem ersten Durchgang lag der ETB mit 1:5 zurück. Mareike Schneider und Stefanie Meyer hatten im Fünften das Nachsehen. Anschließend verkürzte der ETB auf 4:6. Mehr war nicht drin. Stefanie Meyer bog einen 0:2-Satzrückstand in einen Sieg um. Meike Behrje verlor trotz einer starken Leistung in fünf Sätzen gegen Katharina Minning.

Stefanie Meyer ärgerte sich. „Wir haben den Anfang verschlafen. Wir haben einfach nicht gut genug gespielt.“ Dennoch blicke sie positiv auf die nächsten Partien gegen die Abstiegskandidatinnen aus Meppen und Molbergen.

ETB: Rieke Buse/Meike Behrje, Mareike Schneider/Stefanie Meyer, M. Schneider, R. Buse (1), Behrje (2), St. Meyer (1).

Bezirksliga

Oldenburger TB III - TTV Brake 8:2. Die Brakerinnen hatten sich mehr ausgerechnet, hatten sie das Hinspiel doch mit 8:4 gewonnen. Aber nur das Doppel Anne Goldenstede/Silvia Peters und Silvia Peters im Einzel punkteten. Anne Gollenstede verlor eine Partie im Fünften.

Kapitänin Britta Hagen gab zu, dass die Erwartungen aufgrund der zuletzt guten Leistungen hoch waren. „Aber es haben wohl alle unter ihren Möglichkeiten gespielt.“

TTV: Nadine Schmitt/Katharina Köhler, Anne Gollenstede/Silvia Peters (1), Schmitt, Gollenstede, Peters (1), Köhler.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Wesermarsch-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.