• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Schwei besiegt Rodenkirchen

04.11.2019

Wesermarsch Die in der 2. Kreisklasse (Staffel 1) spielenden Fußballer der SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor haben am Freitagabend das Gemeindederby gewonnen. Sie bezwangen den AT Rodenkirchen daheim mit 4:0. Der 1. FC Nordenham II verlor derweil das Kellerduell gegen den TuS Sillenstede II am Sonntag mit 3:5.

SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor - AT Rodenkirchen 4:0 (2:0). Auf einem tiefen und nicht gemähten Geläuf gewann die SG laut Co-Trainer Heinz Ullrich verdient. „Es hätte auch höher ausgehen können“, sagte er. Gleich dreimal habe der Gastgeber noch Aluminium getroffen. Ullrich lobte den großen kämpferischen Einsatz des Teams. „Es macht zurzeit richtig Spaß“, sagte er und zollte auch dem Gegner Respekt. „Der ATR hat voll dagegengehalten und war ein fairer Verlierer.“

Rodenkirchens Trainer Christian Pfeiffer meinte: „Wäre ich Schiedsrichter gewesen, hätte ich die Partie gar nicht angepfiffen.“ Seine Elf sei mit den Platzverhältnissen jedenfalls nicht klargekommen. „Schwei wollte den Sieg auch ein bisschen mehr und war etwas abgebrühter.“

Tore: 1:0 Ole Minnemann (11.), 2:0 Sven Ullrich (42.), 3:0 Rico Deharde (84.), 4:0 Marek Scherweit (90.).

TuS Sillenstede II - 1. FC Nordenham II 5:3 (4:1). Nordenhams Trainer Nico Verhoef war sauer. „Wir wollten Standardsituationen verhindern, kassieren aber zwei Gegentore nach Standards. Außerdem haben wir den Kampf nicht angenommen. Auf einem solch tiefen Boden darf man nicht spielen wie auf einem Kunstrasen.“ Die zweite Hälfte sei etwas besser gelaufen. „Aber wir haben das Spiel in der ersten Halbzeit verloren. So darf man nicht auftreten.“ Die Nordenhamer Tore hatten Kasim Al Slubi per Foulelfmeter und Mohammad Guiri (2) geschossen.

Fußball

Männer

3. Kreisklasse

Staffel I

WSC Frisia Wilhelmshaven III – TuS Jaderberg II 4:2. Tore: 0:1 Leon Hanke (25.), 1:1 Timo Voss (37.), 2:1 Michael Frosch (41.), 3:1 Thomas Grötschel (42.), 3:2 Brian Alexander Kraudelt (58.), 4:2 Grötschel (65.),.

Staffel II

1. FC Nordenham III – TSV Abbehausen III 1:6 (0:3). Tore: 0:1 Mirco Strietzel (14.), 0:2 Stefan Qualek (25.), 0:3 Strietzel (31.), 0:4 Mirco Müller (56.), 1:4 Sergej Klotz (59.), 1:5 Strietzel (69.), 1:6 Kuck (80.),

SG Neustadt/Oldenbrok – SVG Berne III 5:0. Gast nicht angetreten.

TuS Elsfleth II – SG Großenmeer/Bardenfleth II 4:1 (3:0). Tore: 1:0 Leandro Bos (7.), 2:0, 3:0 Tobias Dröge (32., 38.), 4:1 Jan-Wilhelm Hullmann (50.), 4:1 Dröge (60.).

ESV Nordenham II – SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor II 2:1 (0:0). Tore: 1:0, 2:0 Tobias Schumann (55., 59.), 2:1 Mirko Scheltwort (76.).

4. Kreisklasse

AT Rodenkirchen III – SV Phiesewarden III 6:1 (4:0). Tore: 1:0 Hendrik Metz (12., Elfmeter), 2:0 Christopher-Daniel Schnitger (13.), 3:0 Jannek Penshorn (37.), 4:0 Schnittger (42.), 4:1 Timmy Schipper (54.), 5:1 Malte Meyer (77.), 6:1 Julian Lutz (85.).

SG Neustadt/Oldenbrok II - SG Großenmeer/Bardenfleth III 0:6 (0:5). Tore: 0:1 Tilo Ziegert (4.), 0:2, 0:3, 0:4 Timo Oberländer (10., 17., 42.) 0:5 Arne Lücken (45.), 0:6 Timo Oberländer (87.)

SV Phiesewarden II – SC Ovelgönne II ausgefallen.

SG Burhave/Stollhamm III – SV Kleinensiel 6:3 (3:0). Tore: 1:0 Kenny Büsing (19.), 2:0 Kian Mika Ortel (27.), 3:0 Nawaf Hussen (43.), 4:0 Tobias Hodi (51.), 4:1 Kai Bathe (57.), 5:1 Nawaf Hussen (62.), 6:1 Miguel Hinrichs (77.), 6:2 Thorsten Bathe (78.), 6:3 Kai Bathe (81.)

Frauen

1. Kreisklasse

TSV Abbehausen II – FC FW Zetel 5:1 (2:0). Tore: 1:0 Nadine Schiller (17.), 2:0 Evmorfia Rizou (34.), 3:0 Schiller (59.), 4:0 Rizou (80.), 4:1 Lena Hruschka (84.), 5:1 Susan Heinemann (86.).

SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor – SG FriEdA II 2:3 (0:3). Tore: 0:1 Fenna Dorothea Niemann (15.), 0:2 Lorna von Thülen (19.), 0:3 Niemann (36.), 1:3, 2:3 Lynn Ostendorf (50., 65.).

2. Kreisklasse

SG Großenmeer/Bardenfleth II – FC Rastede 4:2. Tore: 1:0, 2:0 (3., 10.), 3:0 Bianca Holters (48., Elfmeter), 3:1 Gaby Macha (52., Eigentor), 4:1 (60.), 4:2 Johanna Plöger (65.).

SV Brake II – TV Neuenburg II ausgefallen.

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.