• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Schwimmen: In Topform zum ersten Saisonhöhepunkt

14.02.2020

Wesermarsch Jetzt wird’s ernst: Wer schlägt als Erste an? Wer schwimmt die schnellste Zeit? Die Schwimmerinnen und Schwimmer aus der Wesermarsch kämpfen am Samstag und Sonntag im Braker Hallenbad um die Kreismeisterschaften auf den kurzen Strecken. Einige Athletinnen und Athleten bereiteten sich zuletzt während verschiedener Wettkämpfe auf den ersten Saisonhöhepunkt vor.

Der Nachwuchs des BTB startete beim Vergleichswettkampf in Visselhövede. Mariyana Müller (Jahrgang 2003) vom SV Nordenham gab auf der 50-Meter-Bahn beim Schwimmfest des GTV Bremerhaven Gas. Und ihre Vereinskollegin Iris Heimann (Altersklasse 50) testete ihre Form beim Masters-Schwimmfest „Rüstringer Friesen“ in Wilhelmshaven auf der 25-Meter-Bahn.

SV Nordenham

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SVN-Trainer Hans-Jörg Hadaschik war mit den Leistungen seiner beiden Athletinnen zufrieden. Sie trainierten schon seit sechs Wochen und nutzten kleine Wettkämpfe, um ihre Form zu finden.

„Sie sind beide Wettkämpfe aus dem vollen Training heraus geschwommen“, sagte er. „Wir sind auf dem richtigen Weg, aber wir müssen noch schneller werden.“

Lasse Wimberg schnupperte in Visselhövede erste Wettkampfluft. Obwohl er nervös war, schwamm er laut Trainerin Carina Baake wie ein alter Hase. „Er hat das ganze vorige Jahr fleißig trainiert und war offen für Neues.“ Sie freute sich über eine persönliche Bestzeit nach der anderen. Mehr noch: Das Team des BTB sicherte sich neun Qualifikationszeiten für die Bezirksmeisterschaft und sogar eine Qualifikation für die Landesmeisterschaft.

Die Trainerin spricht von einer „tollen Truppe“ und ist optimistisch. „Wer weiß? Vielleicht ergeben sich ja noch weitere Zeiten, die zur Teilnahme an regionsübergreifenden Meisterschaften berechtigen.“

Kreismeisterschaft Mit guten Meldezahlen

47 Schwimmerinnen und Schwimmer aus drei Vereinen werden am Samstag und Sonntag bei den Kreismeisterschaften in Brake an den Start gehen. Im Vorjahr waren es 53.

223 Einzelstarts verzeichnet die Schwimmabteilung des Ausrichters SV Brake mit dem Team um Christian Krause. Die Meldezahlen ähneln damit denen des Jahres. Damals verzeichneten die Veranstalter 226 Einzelstarts.

80 Meldungen reichte der SV Brake ein – neun weniger als im Vorjahr. Aber das fangen der SV Nordenham mit 67 Meldungen (Vorjahr: 63) und der Blexer TB mit 76 Meldungen (Vorjahr: 55) auf.

3 Abschnitte kennzeichnen die Titelkämpfe. Los geht es am Samstag um 9.45 Uhr und am Sonntag um 13.45 Uhr. Das Einschwimmen beginnt jeweils schon eine Dreiviertelstunde zuvor. Vertreten sind Schwimmerinnen und Schwimmer der Jahrgänge 2012 und älter sowie der Altersklassen (AK) 20 bis 80.

100 Meter Rücken – das ist in diesem Jahr der traditionell viel beachtete Endlauf der Titelkämpfe. Geschwommen werden die Strecken 50, 100, 200 und 400 Meter Freistil sowie jeweils 50, 100 und 200 Meter Rücken, Brust und Schmetterling und die 200 Meter Lagen. Schiedsrichter ist am Wochenende Ingbert Plewka vom SV Nordenham. MS

Schwimmen

Ergebnisse des SV Nordenham

Einladungsschwimmen des GTV Bremerhaven

Mariyana Müller (Jahrgang 2003):

100 F: 01:21,29, 5. Platz

50 B: 00:46,38, 6. Platz

200 F: 03:04,73, 3. Platz

200 L: 03:34,21, 2. Platz

50 F: 00:36,66, 7. Platz

50 S: 00:46,34, 6. Platz

30. Internationales Masterschwimmfest

Iris Heimann (Jahrgang 1969):

100 F: 01:16,53, 1. Platz

50 S: 00:40,26, 1. Platz

50 F: 00:33,46, 1. Platz

Ergebnisse des Blexer TB 29. Frühjahrsschwimmfest

Eda Özkapu (Jahrgang 2008):

100 F: 02:10,59, 9. Platz

100 B: 02:09,56, 6. Platz

50 F: 00,59,18, 8. Platz

50 B: 00:58,96, 7. Platz

Jayson Miek (Jahrgang 2007):

100 F: 01:14,12,1. Platz

50 R: 00:40,09, 1. Platz

50 F: 00:34,05, 1. Platz

100 S: 01:29,84, 2. Platz

100 L: 01:28,62, 2. Platz

50 S: 00:39,96, 1. Platz

100 R: 01:30,33, 1. Platz

Lasse Limberg (Jahrgang 2009):

100 F: 01:52,91, 5. Platz

100 B: 02:12,44, 4. Platz

50 F: 00:53,90, 6. Platz

50 B: 01:00,49, 5. Platz

Lena Möhle (Jahrgang 2007):

100 F: 01:28,98, 6. Platz

100 B: 01:33,63, 1. Platz

50 F: 00:38,57, 4. Platz

100 L: 01:38,89, 5. Platz

50 B: 00:43,57, 1. Platz

Lynn Möhle (Jahrgang 2011):

100 F: 02:02,36, 2. Platz

100 B: 02:16,24, 1. Platz

50 F: 00:58,75, 3. Platz

50 B: 01:03,40, 2. Platz

Maja Reents (Jahrgang 2007):

100 F: 01:24,37, 5. Platz

100 B: 01:46,27, 3. Platz

50 F: 00:36,23, 3. Platz

100 L: 01:39,01, 6. Platz

50 S: 00:48,40, 6. Platz

100 R: 01:47,94, 3. Platz

Marie-Christin Plümer (Jahrgang 1996):

100 F: 01:24,91, 3. Platz

50 R: 00:45,08, 1. Platz

50 F: 00:37,50, 3. Platz

Marlo Miek (Jahrgang 2012):

100 F: 02:43,28, 1. Platz

50 F: 01:22,02, 4. Platz

50 B: 01:16,35, 4. Platz

Mia Sophie Handelshauser (Jahrgang 2009):

100 F: 02:00,21, 9. Platz

100 B: 02:03,01, 7. Platz

50 F: 00:58,48, 8. Platz

50 B: 00:56,62, 3. Platz

Sanne Clapham (Jahrgang 2006):

100 F: 01:28,09, 6. Platz

50 R: 00:44,08, 4. Platz

100 B: 01:45,82, 7. Platz

50 F: 00:38,89, 4. Platz

100 L: 01:35,02, 4. Platz

50 S: 00:46,03, 6. Platz

1 . Mannschaft weiblich: 4x50 F: 9. Platz

Mia Sophie Handelshauser: 00:59,56

Eda Özkapu: 01:58,64

Lynn Möhle: 02:57,95

Lena Möhle: 03:38,57

2. Mannschaft weiblich: 4x50 L: 6. Platz

Maja Reents: 00:47,78

Lena Möhle: 01:32,83

Sanne Clapham: 02:19,96

Marie-Christin Plümer: 02:58,15

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.