• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

TKN macht Klassenerhalt mit Auswärtssieg perfekt

07.03.2018

Wesermarsch Die Ausgangslage vor dem letzten Spieltag war schwierig. Aber die Tennisspieler des TK Nordenham haben im Abstiegskampf der Bezirksliga am Wochenende nichts anbrennen lassen. Sie gewannen das Auswärtsspiel gegen den Wilhelmshavener THC II mit 4:2 und sicherten sich damit den Klassenerhalt. In der Endabrechnung belegten sie Rang drei – eine Platzierung, die über die vorherige prekäre Lage etwas hinwegtäuscht.

Die zweite Herrenmannschaft des TKN verlor mit einer stark dezimierten Truppe das Verfolger-Duell in der Bezirksklasse beim TC Dinklage mit 0:6 und belegt zum Abschluss den vierten Tabellenplatz. Damit haben alle Herrenmannschaften der Wesermarsch ihre Hallenpunktspiele beendet, während das einzige Damenteam vom TK Nordenham am nächsten Wochenende beim TC Falkenberg den Schlusspunkt setzt.

Bezirksliga

Wilhelmshavener THC II - TK Nordenham 2:4. Da der TKN bei ungünstigstem Verlauf des Spieltages zumindest noch einen Punkt zum Klassenerhalt gebraucht hätte, trat man aufseiten der Gäste mit der gegenwärtig besten Mannschaft an und hatte auch den benötigten Erfolg.

In den Eröffnungseinzeln spielten die beiden 18-jährigen Youngster Martin Reinstrom und Tim Okrey mit wechselndem Erfolg. Während der nach einer langen Verletzungspause mit Trainingsrückstand kämpfende Martin Reinstrom an Position zwei verlor, brachte Tim Okrey sein Match in zwei Sätzen nach Hause.

Für die Entscheidung sorgten dann in der zweiten Einzelrunde Spielertrainer Christopher Brandau, der normal dem Landesligateam der Herren 30 angehört, und Lukas Stüdemann mit klaren Zweisatz-Siegen. So ging der TKN mit einem beruhigenden 3:1-Vorsprung in die abschließenden Doppel, denn der Klassenerhalt war schon gesichert. In den Doppeln kam Mannschaftsführer Steffen Brandau für seinen Bruder Christopher zum Einsatz und spielte mit Tim Okrey im zweiten Doppel, das aber verloren ging. Den entscheidenden Siegpunkt im Spitzendoppel holten dann Martin Reinstrom und Lukas Stüdemann souverän in zwei Sätzen.

Der abschließende dritte Tabellenplatz kann aber nicht über das Manko hinwegtäuschen, dass durch den Altersklassenwechsel des ersten Herrenteams im Winter zu den Herren 30 ein großes Leistungsloch entstanden ist, das gegenwärtig nur schwerlich zu schließen ist. Hier ist von der sportlichen Führung die Bündelung aller Kräfte erforderlich, um einen weiteren Leistungsabfall zu vermeiden.

Christopher Brandau 6:2, 6:4; Martin Reinstrom 1:6, 4:6; Lukas Stüdemann 6:2, 6:3; Tim Okrey 6:1, 7:6; Reinstrom/Stüdemann 6:3, 6:3; Steffen Brandau/Okrey 6:7, 2:6

Bezirksklasse

TC Dinklage - TK Nordenham II 6:0. Der geplante Angriff auf den zweiten Tabellenplatz musste schon vor dem Match begraben werden. Denn neben dem aus studienbedingten Gründen fehlenden Spitzenspieler Marius Heilmann musste man auch kurzfristig auf den grippeerkrankten Jannik Schultze verzichten, so dass alle anderen Spieler aufrücken mussten. So kam auch Jonas Preiß zu seinem Saison-Debüt. Jedoch hatten die Nordenhamer gegen die zuvor unbesiegten Gastgeber keine Chance und musste schon nach den Einzeln alle Hoffnungen auf einen Sieg begraben.

Trotzdem kann man zu dem zufriedenstellenden Fazit kommen, dass man bis zum Schluss nichts mit dem Abstiegskampf zu tun hatte und ein gesicherter Mittelfeldplatz am Ende der Saison zu Buche steht.

Alexander Schübel 4:6, 4:6; Christian Wetzel 1:6, 1:6; Lennart Hempel 2:6, 1:6; Jonas Preiß 2:6, 0:6; Schübel/Preiß 4:6, 0:6; Wetzel/Hempel 2:6, 0:6

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.