• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Braker nehmen erfolgreich Revanche an Oldenbrok

20.11.2017

Wesermarsch Die Tischtennis-Spieler des TTV Brake stehen im Halbfinale des Kreispokals. Sie besiegten im Viertelfinale den Oldenbroker TV mit 4:3. Im Halbfinale gastieren sie beim AT Rodenkirchen. Das zweite Halbfinale bestreiten die TTG Jade und der Elsflether TB II.

C-Klasse (1./2. Bezirksklasse): TTV Brake - Oldenbroker TV 4:3. Beide Mannschaften spielen in der 2. Bezirksklasse. Das Hinrunden-Punktspiel hatten die Oldenbroker am 1. September mit 9:5 gegen die Kreisstädter überraschend gewonnen. Der OTV erwischte den besseren Start. Er ging mit 2:0 in Führung. Michael Krüger gewann im Entscheidungssatz mit 11:7 gegen Thorsten Dannemeyer. Die Braker glichen aus. Das Duo Thorsten Dannemeyer/Jens Meißner zeigte eine starke Leistung beim 3:0 gegen Arne Schwarting/Andreas Bergstein. Spielentscheidend war die Spitzenpartie, die über fünf Sätze ging. Im fünften Satz wehrte Thorsten Dannemeyer gegen Arne Schwarting zwei Machtbälle ab, um dann mit einem 12:10-Sieg im Fünften als Sieger den Tisch zu verlassen.

TTV: Thorsten Dannemeyer (1), Rainer Haase (1), Jens Meißner (1), Dannemeyer/J. Meißner; OTV: Arne Schwarting (1), Michael Krüger (2), Eike Vedde, Schwarting/Andreas Bergstein.

D-Klasse (Kreisliga): TuS Jaderberg - Elsflether TB III 4:2. Umkämpft war nur das erste Einzel: Der Elsflether Karsten Reinken gewann mit 12:10 im Entscheidungssatz fünf gegen Michael Köver.

TuS: Michael Köver, Stefan Pfretzschner (1), Ingo Schäfer (2), Pfretzschner/I. Schäfer (1); ETB III: Bernd Kleen (1), Karsten Reinken (1), Jan-Eric Dettmar, Kleen/Reinken.

TTG Jade II - TTV Brake II 1:4. Spannend ging es nur im letzten Einzel zu. Tobias Ostendorf-Walter gewann gegen Valentin Wolff mit 11:9 im Fünften.

TTG II: Valentin Wolff (1), Burkhard Bolles, Rainer Schmidt, Wolff/Schmidt; TTV II: Tobias Ostendorf-Wolff (2), Patrick Soeken, Thorsten Büsing (1), T. Ostendorf-Walter/Th. Büsing (1).

Oldenbroker TV II - TTG Lemwerder/Warfleth 2:4. Lemwerder siegte verdient: Das spannendste Spiel gewann Oldenbroks Heinz Block. Im ersten Spiel gegen Frank Stuke bog er einen 0:2-Satzrückstand in einen Sieg um.

OTV II: Heinz Block (1), Uwe Oldewurtel, Lars Dörgeloh (1), Block/Dörgeloh; TTG L/W: Andreas Wienholz (2), Frank Stuke (1), Horst Biesner, Biesner/Stuke (1).

TTC Waddens II – Blexer TB 0:4 kampflos. Die Butjenter bekamen kein Team zusammen.

Halbfinale: Blexer TB – TTV Brake II, TTG Lemwerder/Warfleth – TuS Jaderberg

E-1-Klasse (1. Kreisklasse): Seefelder TV - SV Nordenham 3:4. Die Hausherren bogen zwei Mal einen 0:2-Satzrückstand um und hielten dadurch die Spannung aufrecht. Dies gelang Fredo Barre/Dirk Hedemann gegen Hans-Jürgen Aschenbach/Christian Gewinn und Fredo Barre gegen Jörg König.

STV: Fredo Barre (1), Dirk Hedemann (1), Thilo Eymers, Barre/Hedemann (1); SVN: Jörg König, Christian Gewinn (2), Hans-Jürgen Aschenbach (2), Aschenbach/Gewinn.

Oldenbroker TV III - TTC Waddens III 4:1. Der Vorletzte spielte im Pokal souverän.

OTV III: Kurt Ellinghausen (1), Joachim Lameyer (1), Frank Vink (1), Ellinghausen/F. Vink (1); TTC III: Günter Stehfest, Carsten Köchel (1), Edgar Laverentz, Köchel/Stehfest.

Bardenflether TB - SV Nordenham II 0:4. In der Sonntagspartie gaben die Gäste keinen Satz ab.

BTB: Jörn Wiards, Heinz Schwarting, Benjamin Saathoff, Saathoff/Wiards; SVN: Martin Eggert (1), Stefan Apostel (1), Marcel Heeren (1), Eggert/Heeren (1).

TTV Brake III - TV Esenshamm 2:4. Das erste Einzel gewann der TTVer Patrick Soeken in fünf Sätzen gegen Lars Vink.

TTV III: Patrick Soeken (2), Dieter Puhlemann, Hanno Roser, Puhlemann/Soeken; TVE: Uwe Hiller (1), Lars Vink (1), Jörn Wührmann (1), Hiller/L. Vink (1).

Halbfinale: TV Esenshamm - SV Nordenham, Oldenbroker TV III - SV Nordenham II, TTV Brake VI - AT Rodenkirchen IV.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.