• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Sperre Wegen Dopingskandals
Russland von Olympischen Spielen 2020 und 2022 ausgeschlossen

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Elsfletherinnen zahlen gegen Sande Lehrgeld

26.11.2019

Wesermarsch Die Landesliga-Tischtennisspielerinnen des Elsflether TB haben am Wochenende gegen den Spitzenreiter TuS Sande II zu Hause mit 0:8 verloren. Die Reserve der Huntestädter feierte in der Bezirksoberliga einen 8:2-Erfolg gegen den Tabellenletzten TuS Ocholt.

Landesliga

Elsflether TB - TuS Sande II 0:8. Die Elsflether Doppel hielten mit. Allerdings kassierten Stefanie Meyer/Susanne Meißner und Rieke Buse/Meike Behrje Fünfsatzniederlagen. Auch Stefanie Meyer hatte bei ihrer Fünfsatzniederlage gegen Vanessa Black den Ehrenpunkt auf dem Schläger. Den zweiten Satz hatte sie mit 15:17 verloren.

Kapitänin Stefanie Meyer bilanzierte: „Nach knappen Spielen zu Beginn, die wir leider nicht gewinnen konnten, nahm das Spiel seinen erwarteten Verlauf. Es war nichts zu holen.“ Der ETB ist mit 5:7 Punkten Siebter.

ETB: Stefanie Meyer/Susanne Meißner, Rieke Buse/Meike Behrje, R. Buse, Meyer, Meißner, Behrje.

Bezirksoberliga: Elsflether TB II - TuS Ocholt 8:2. Gegen den Tabellenletzten lief es rund. Kämpfen musste nur das Doppel Ursel Buse/Uschi Peuker. Mit 12:10 gewann das erfahrene Duo den Entscheidungssatz. Die einzigen Niederlagen kassierten Jantje Beer und Uschi Peuker.

Elsfleths Kapitänin Rieke Buse meinte: „Wir haben unsere Chance auf einen Sieg genutzt und zwei wichtige Punkte auf unserem Konto. Wir freuen uns.“ Der ETB festigte den Relegationsplatz acht mit 5:7 Punkten.

ETB II: Meike Behrje/Jantje Beer (1), Uschi Peuker/Ursel Buse (1), Behrje (2), Beer (1), Peuker (1), U. Buse (2).

TTV Brake - MTV Jever 7:7. Die Gäste reisten ohne Punktverlust als Favorit an. Bis zum 3:3 war die dreistündige Partie ausgeglichen. Pech hatte Silvia Peters, die die ersten beiden Sätze ihres Einzels mit 10:12 verlor, dann ausglich, aber den fünften Satz mit 7:11 abgab. Anschließend holte das obere Paarkreuz der Gäste zwei Punkte, aber Brake glich postwendend aus (5:5). Wichtig war der Fünfsatzerfolg Anne Gollenstedes. Das Spiel blieb spannend. Nadine Schmitt landete noch einen Fünfsatzsieg. Der TTV freute sich über einen Punkt und ist mit 6:10 Zählern Sechster.

TTV: Anne Gollenstede/ Silvia Peters (1), Nadine Schmitt/Britta Hagen, Schmitt (2), Hagen (1), Gollenstede (2), Peters (1).

Bezirksklasse

Delmenhorster TV - TV Esenshamm 6:8. Die Gäste erwischten einen optimalen Start. Sie gingen mit 4:0 in Führung. Lea-Sophie Bouda/Anja Müller und Ann-Katrin Bouda (gegen Kerstin Schimmel) hatten jeweils in fünf Sätzen gewonnen.

Danach verkürzten die Gastgeberinnen auf 2:4. Anschließend verlor Lea-Sophie Bouda in fünf Sätzen. Am Nebentisch freute sich Anja Müller über einen Fünfsatzerfolg. Im letzten Drittel gab es jeweils Favoritenerfolge.

Abteilungsleiterin Anja Müller freute sich: „Wir kannten Delmenhorst schon aus der Bezirkspokalendrunde im Frühjahr. Da haben wir uns auch knapp durchgesetzt.“ Mit 10:2 Punkten bleibt der TVE ärgster Verfolger des Spitzenreiters Hasbergen (10:0).

TVE: Silke Reese/Ann-Kathrin Bouda (1), Lea-Sophie Bouda/Anja Müller (1), Reese (2), A.-K. Bouda (3), L.-S. Bouda, Müller (1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.