• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

ETB-Duo besiegt Brakerinnen

09.01.2019

Wesermarsch Die Tischtennis-Mannschaft des TTC Waddens ist Kreispokalsieger. Der Bezirksligist gewann das Endspiel in der höchsten Konkurrenz des Landkreises (B-Klasse) gegen den klassenhöheren Bezirksoberligisten in der vergangenen Woche mit 4:2. In der B-Klasse der Frauen feierte der ETB hingegen einen Erfolg: Die in der Bezirksoberliga spielende Reserve der Elsfletherinnen besiegte den TTV Brake (Bezirksliga) mit 4:3.

Die Elsflether Zweite wird ebenso wie ihre in der Landesliga spielende Erste und der TV Esenshamm (Bezirksklasse) am Bezirkspokalwettbewerb teilnehmen.

Herren: B-Klasse (Bezirksoberliga/Bezirksliga): Finale: Elsflether TB - TTC Waddens 2:4. Spannende Partien mit hochklassigen schnellen Ballwechseln gab es für die Fans zu sehen. Der ETB musste auf seine Nummer eins, Pierre Barghorn, verzichten. Auch der Bezirksligist TTC spielte nicht in Besetzung. Mit Mathias Früchtl griffen die Waddenser sogar auf einen Spieler aus ihrer Zweiten zurück.

Die Partie befand sich stets auf des Messers Schneide. Im letzten Einzel brachte ETB-Mannschaftsführer Thorsten Hindriksen den Favoriten Josif Radu in fünf Sätzen ins Grübeln. Hindriksen hatte bei einer 9:7-Führung im Entscheidungssatz die Überraschung auf dem Schläger. Doch Radu blieb nervenstark und gewann vier Bälle in Folge.

Hindriksen hatte an diesem Tag viel Pech: Auch das erste Einzel hatte der Elsflether im Entscheidungssatz mit 9:11 gegen Sascha Lehmann verloren. Für die Huntestädter waren Christian Schönberg und Dominik Felker jeweils gegen Matthias Früchtl erfolgreich.

ETB: Dominik Felker (1), Christian Schönberg (1), Thorsten Hindriksen, Felker/Schönberg; TTC: Matthias Früchtl, Josif Radu (2), Sascha Lehmann (1), Radu/Lehmann (1).

C-Klasse (1./2. Bezirksklasse): AT Rodenkirchen - Elsflether TB II 4:1. Der ETB agierte nur mit zwei Stammspielern, die von Bernd Kleen aus der Dritten unterstützt wurden. So reichte es nur zum Ehrenpunkt. Den holte Martin Kohne in fünf Sätzen gegen Bernd Müller.

ATR: Tim Odrian (2), Bernd Müller, Udo Dirks, Dirk Freels (1), Freels/Odrin; ETB II: Martin Kohne (1), Melih Basyigit, Bernd Kleen; Basyigit/Kleen.

D-Klasse (Kreisliga): SV Nordenham - Blexer TB 3:4. Im Stadtduell waren die Blexer das glücklichere Team. Sie feierten zwei Fünfsatzsiege. Mathias Büsing gewann gegen Christian Gewinn, Jan-Ole Tönjes/Michael Gutschker bezwangen Jörg Segebade/Rudi Domschat.

SVN: Martin Eggert (1), Christian Gewinn, Jörg Segebade (2), Segebade/Rudi Domschat; BTB: Mathias Büsing (2), Jan-Ole Tönjes, Michael Gutschker (1), Gutschker/Tönjes (1).

Klasse E1 (1. Kreisklasse): TV Schweiburg - AT Rodenkirchen II 2:4. Der immer noch unbesiegte Spitzenreiter der 1. Kreisklasse feierte den erwarteten Erfolg. Der Favorit tat sich allerdings schwer. Zunächst war das Spiel ausgeglichen (2:2).

Anschließend gewannen die Rodenkircher gleich zweimal im Entscheidungssatz mit 11:9: Michael Peters schlug Andre Dietrich, Michael Schaub besiegte Andreas Tanzen. Die Schweiburger punkteten durch Andre Dietrich, der Michael Schaub bezwang, und Andreas Tanzen, der Sven Hinderks geschlagen hatte.

TVS: Andre Dietrich (1), Thorsten Bass, Andreas Tanzen (1), Dietrich/Tanzen; ATR II: Michael Peters (2), Michael Schaub (1), Sven Hinderksen; Peters/Schaub (1).

Klasse E2 (2. Kreisklasse): TTG Jade III - TTV Brake 4:1. Die Jader sorgten für eine Überraschung gegen den Spitzenreiter. Das klare Resultat täuscht über den Spielverlauf hinweg. Die Partie war äußerst umkämpft. So gelang dem 78-jährigen Hans Mester (TTG) mit einer Energieleistung – 13:11 im vierten Satz und 14:12 im Entscheidungssatz – der Sieg gegen Dieter Puhlemann.

Auch im Doppel setzte sich Mester mit Karl-Heinz Müller in fünf Sätzen gegen Bernhard Grube/Dieter Puhlemann durch. Zuvor hatte Habbo Janßen (TTV) einen Fünfsatzerfolg gegen Karl-Heinz Müller verbucht.

TTG III: Ingo Wulf (2), Karl-Heinz Müller, Hans Mester (1), Mester/K.-H. Müller (1);

TTV III: Habbo Janßen (1), Bernhard Grube, Dieter Puhlemann, Grube/Puhlemann.

Klasse E3 (3. Kreisklasse): TTG Jade IV - Elsflether TB V 3:4. Die Huntestädter waren das glücklichere Team. Boris Tannert und Dennis Schildt gewannen jeweils in fünf Sätzen gegen Benita von Lemm.

TTG IV: Manfred Renken (2), Benita von Lemm, Thomke Bolles (1), Thorge Bolles/Thomke Bolles; ETB V. Boris Tannert (1), Ihssan Algabouri (1), Dennis Schildt (1), I. Algabouri/Tannert (1).

Klasse E4 (4. Kreisklasse): TV Schweiburg III – TTG Lemwerder/Warfleth III 4:2. Der unbesiegte Spitzenreiter stand vor einer unerwartet leichten Aufgabe, weil die Lemwerderaner nur mit zwei Spielern antraten. Das erste Einzel gewann der Schweiburger Malte Dreyer im Fünften gegen Jona Gostkowski.

TVS III: Malte Heyer (1), Mark Heyer (1), Hans-Jörg Heyer (1), Mark Heyer/H.-J. Heyer, kampflos (1); TTG L/W III:Jona Gostkowski, Gerd Hellmers (1), Gostkowski/Hellmers (1).

Damen: B-Klasse (Bezirksoberliga/Bezirksliga). Finale: Elsflether TB II - TTV Brake 4:3. Der Bezirksoberligist ETB trat nur mit zwei Spielerinnen an. Die Partie gegen den Bezirksligisten aus der Kreisstadt wurde spannend. Umkämpft waren die beiden ersten Einzel. Die Elsfletherin Jantje Beer gewann gegen Silvia Peters, ihre Teamkollegin Rieke Buse rang Britta Hagen nieder. Immerhin: Die Brakerin Britta Hagen verbuchte einen Achtungserfolg in fünf Sätzen gegen Jantje Beer.

ETB II: Jantje Beer (1), Rieke Buse (2), Beer/Buse (1); TTV: Britta Hagen (1), Silvia Peters, Anne Gollenstede, Gollenstede/Peters, kampflos (2).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.