• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Vollsperrung der B211 am Nachmittag
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 15 Minuten.

Lkw-Unfall In Der Wesermarsch
Vollsperrung der B211 am Nachmittag

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Oldenbroker bejubeln knappen Sieg gegen Lemwerder

16.01.2018

Wesermarsch Die Tischtennis-Spieler des Oldenbroker TV sind in die zweite Runde des Wesermarsch-Pokals der Erwachsenen eingezogen. Die in der zweiten Bezirksklasse spielende Mannschaft gewann das Heimspiel gegen das Kreisliga-Team der TTG Lemwerder/Warfleth mit 7:6. Dagegen strich die Dritte des Elsflether TB überraschend die Segel. Der Kreisligist verlor das Heimspiel gegen den in der 1. Kreisklasse beheimateten Bardenflether TB mit 6:7.

Oldenbroker TV III (1. Kreisklasse) - TTV Brake (2. Bezirksklasse) Vorgabe + 3, 0:7. Außenseiter Oldenbrok war chancenlos. Der OTV gewann nur vier Sätze.

OTV III: Rudi Schulenberg/Kurt Ellinghausen, Ellinghausen/Joachim Lameyer, Schulenberg/Lameyer, Lameyer, Schulenberg, Ellinghausen; TTV: Jens Meißner/Frank Meißner (1), F. Meißner/Thorsten Dannemeyer (1), J. Meißner/Dannemeyer (1), Dannemeyer (2), J. Meißner (1), F. Meißner (1).

Elsflether TB III (Kreisliga) - Bardenflether TB (1. KK) -2, 6:7. Die Gastgeber gerieten mit 2:4 in Rückstand, drehten aber den Spieß zunächst um. Sie führten schon mit 6:4. Aber es reichte nicht.

Vier Fünfsatzspiele prägten die Partie: Die Bardenflether Benjamin Saathoff/Heinz Schwarting gewannen gegen Karsten Reinken/Monika Mudroncek, zudem schlug Saathoff im Einzel Bernd Kleen. Kleen hatte sich zuvor im Fünften gegen Uwe von Pentz durchgesetzt. Auch Mudroncek behielt im Fünften gegen Pentz die Oberhand.

Nach dem 6:6 musste das Abschlussdoppel entscheiden. Von Pentz/Schwarting siegten in vier Sätzen gegen Kleen/Reinken. Bemerkenswert: Elsfleth gewann 28 Sätze, Bardenfleth nur 25.

ETB III: Bernd Kleen/Karsten Reinken (1), Reinken/Monika Mudroncek, Kleen/Mudroncek, Mudroncek (2), Kleen (2), Reinken (1); BTB: Uwe von Pentz/Benjamin Saathoff, Saathoff/Heinz Schwarting (1), von Pentz/Schwarting (2), Schwarting (1), von Pentz (1), Saathoff (2).

TTV Brake V (3. KK) - Bardenflether TB II (4. KK) -2, 7:5. Die Braker erarbeiteten sich im Spiel gegen die Bardenfletherinnen nach dem 1:1 den entscheidenden Zwei-Punkte-Vorsprung. Beide Teams gewannen je zwei Spiele im Fünften. Der Braker Axel Büsing besiegte Inge Rönisch, sein Teamkollege Tobias Wiegand bezwang Rica Wiggers. Auf der anderen Seite landete Ute Röben Fünfsatzsiege gegen Wiegand und Hans-Georg Barghop.

TTV V: Axel Büsing/Tobias Wiegand, Wiegand/Hans-Georg Barghop (1), Büsing/Barghop (1), Barghop (1), Büsing (3), Wiegand (1); BTB II: Inge Rönisch/Ute Röben (1), Röben/Rica Wiggers, Rönisch/Wiggers, Wiggers, Rönisch (2), Röben (2).

TTC Waddens III (2. KK) – TTV Brake IV (1. KK) +2, 7:3. Nur der Auftakt war ausgeglichen (1:1). Dann setzte sich Waddens entscheidend ab.

TTC III: Horst Ahlhorn/Günter Stehfest, Stehfest/Carsten Köchel (1), Ahlhorn/Köchel, Köchel (3), Ahlhorn (1), Stehfest (2); TTV IV: Fred Ecken/Frank Köhler (1), Köhler/Bernd Thormählen, Ecken/Thormählen (1), Thormählen (1), Ecken, Köhler.

TTC Kleinensiel (2. KK) - Oldenbroker TV IV (2. KK) +/- 0, 7:1. Die Oldenbroker haben im Punktspielbetrieb erst ein Mal gewonnen – gegen Kleinensiel. Diesmal war das Schlusslicht der 2. Kreisklasse chancenlos. Es gewann nur die erste Doppelpartie.

TTC: Andreas Göbel/Christoph Carstens, Carstens/Ramona Göbel (1), A. Göbel/R. Göbel (1), R. Göbel (2), A. Göbel (2), Carstens (1); OTV IV: Bernd Schneider/Bernd Oetken (1), Oetken/Christoph Tillmanns, B. Schneider/Tillmanns, Tillmanns, B. Schneider, Tillmanns.

Seefelder TV III (4. KK) – TV Schweiburg (1. KK) +4, 2:7. Die Gäste wurden ihrer Favoritenrolle gerecht. Sie setzten sich früh ab und gewannen souverän.

STV III: Thilo Eymers/Hendrik Böning, Böning/Ole Merkes, Eymers/Merkes, Merkes, Eymers (2), Böning; TVS: Andre Dietrich/Kevin Pargmann (1), Pargmann/Oliver Sommer (1), Dietrich/Sommer (1), Sommer (2), Dietrich (1), Pargmann (1).

Oldenbroker TV (2. BK) - TTG Lemwerder/Warfleth (KL) -2, 7:6. Die Gäste lagen von Beginn an vorne (3:1, 5:3). Dann glich Oldenbrok aus (5:5, 6.6). Die TTG hatte bis zu diesem Zeitpunkt etwas mehr Dusel. Sie feierte gleich drei Fünfsatzsiege: Andreas Wienholz gegen Olav Düser, Andreas Wienholz/Frank Stuke gegen Eike Vedde/Olav Düser und Horst Biesner gegen Vedde. Ausgerechnet im Schlussdoppel holten die Gastgeber ihren einzigen Fünfsatzsieg: Arne Schwarting/Vedde bezwangen Wienholz/Stuke.

OTV: Arne Schwarting/Eike Vedde (2), Schwarting/Olav Düser, E. Vedde/Düser, Düser (2), E. Vedde, Schwarting (3); TTG L/W: Frank Stuke/Horst Biesner, Biesner/Andreas Wienholz (1), Stuke/Wiernholz (1), Wienholz (2), Stuke (1), Biesner (1).


 2. Runde

TTV Brake (2. BK) – TTC Kleinensiel (2. KK) Vorgabe -4;

TV Schweiburg IV (4. KK) – TV Esenshamm (BK Damen) +2;

AT Rodenkirchen (2. BK) – TTV Brake III (1. KK) -3;

Oldenbroker TV II (KL) – Bardenflether TB (1. KK) -2;

TV Schweiburg (1. KK) – TTV Brake II (KL) +2;

TTC Waddens (BL) – TTG Lemwerder/Warfleth III (3. KK) -6;

TTC Waddens III (1. KK) – TV Schweiburg III (3. KK) -3;

TuS Jaderberg (KL) – TTV Brake VI (4. KK) -5;

TV Stollhamm (3. KK) – TTC Waddens V (3. KK) +/- 0;

TV Schweiburg II (2. KK) – TTC Waddens IV (2. KK) +/- 0;

TTG Jade III (1. KK) – TTV Brake (BL Damen) -2;

TTC Waddens II (KL) – TTG Lemwerder/Warfleth II (2. KK) -3;

Oldenbroker TV V (3. KK) – AT Rodenkirchen III (3. KK) +/- 0;

TTV Brake V (3. KK) – AT Rodenkirchen II (KL) +4;

Seefelder TV (1.KK) – AT Rodenkirchen IV (4. KK) -4;

Oldenbroker TV (2. BK) – TTG Jade II (KL) -2.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.