• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 19 Minuten.

Mögliche Amokfahrt
Auto rast in Trier durch Fußgängerzone – Tote und Verletzte

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Tischtennis: Viele Profiteure und einige Härtefälle

17.04.2020

Wesermarsch In einer Telefonkonferenz haben sich der Deutsche Tischtennis Bund (DTTB) und seine Landesverbände auf ein gemeinsames Vorgehen verständigt und die Spielzeit 2019/2020 für den Mannschaftsspielbetrieb beendet. Diese Entscheidung gilt in ganz Deutschland von der untersten Kreisklasse bis zur Bundesliga. Die aktuelle Tabelle – Stand: 13. März – wurde zur Abschlusstabelle erklärt, anhand derer Auf- und Abstiege geregelt werden.

Alle potenziellen Relegationsteilnehmer wurden zu Siegern erklärt. Das bedeutet, dass alle Tabellenzweiten einen Platz in der höheren Spielklasse angeboten bekommen und alle Tabellenachten in ihrer bisherigen Liga bleiben können.

Unveränderte Fristen

Im Rahmen der Vereinsmeldung kann dann jeder Verein entscheiden, ob er das Angebot in Anspruch nimmt. Die Fristen für die Vereins- und Mannschaftsmeldung bleiben unverändert – ebenso die Wechselfrist.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Einige Teams profitieren von dieser Entscheidung. Es gibt aber auch Härtefälle. Etliche Teams aus der Wesermarsch agierten in dieser Saison in den unteren Tabellenregionen. Bei den Herren hat das ranghöchste Team, der Elsflether TB (7./11:17), den Klassenerhalt geschafft.

Der TTC Waddens, Schlusslicht in der Bezirksliga (10./5:21), spielt in der nächsten Saison in der 1. Bezirksklasse. Der Aufsteiger Elsflether TB II (5./15:17) bleibt in der 1. Bezirksklasse.

Der TTV Brake (10./5:27) muss zurück in die 2. Bezirksklasse. Für die Kreisstädter hätte noch das Duell gegen den Tabellenachten TuS Wahnbek (6:20) auf dem Spielplan gestanden.

Der AT Rodenkirchen (1./24:6) freut sich über die Meisterschaft in der 2. Bezirksklasse. Das Team steigt in die 1. Bezirksklasse auf. Der Zweite SW Oldenburg V (22:10) lässt den BW Bümmerstede III (20:8) hinter sich.

BTB und OTV steigen ab

Ganz eng ging es am Tabellenende zu. Der Neuling TTV Brake II (7./9:21) bleibt in dieser Staffel. Achter ist GVO Oldenburg (9:23). Absteigen in die Kreisliga müssen der Blexer TB (8:22) und der Oldenbroker TV (4:22).

Die Frauen des Elsflether TB (6./13:17) spielen in der nächsten Saison auch in der Landesliga. Die Reserve des Elsflether TB (8./7:21) darf in der Bezirksoberliga bleiben. Auf dem Weg zum Klassenerhalt war der TTV Brake (6./10:18). Der TV Esenshamm (15:7) belegt Rang drei in der Bezirksklasse. Hier schnappte sich der TuS Hasbergen (22:4) den Titel. Die Mädchen der Altersklasse 18 des Elsflether TB (8:8) und der TTG Jade (4:14) schlossen die Saison in der Bezirksliga auf den Plätzen vier und fünf ab.

Der Kreisliga-Meister TTC Waddens II (28:0 Punkte) steigt in die 2. Bezirksklasse auf. Das Aufstiegsrecht hat auch der Vizemeister TuS Jaderberg (16:8). Die Meister und Vizemeister in den anderen Kreisstaffeln: 1. Kreisklasse: Oldenbroker TV II (27:3), SV Nordenham (18:10). 2. Kreisklasse: TTG Jade II (26:2), Seefelder TV (20:8), 3. Kreisklasse: TTV Brake VI (21:5), TTG Jade III (19:5), 4. Kreisklasse: Oldenbroker TV V (26:0), Oldenbroker TV VI (24:4).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.