• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Festnahme im Fall Lübcke  – Spuren ins rechte  Milieu?
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 7 Minuten.

Regierungspräsident In Kassel Erschossen
Festnahme im Fall Lübcke – Spuren ins rechte Milieu?

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

TuS Elsfleth erwartet Brake II

29.03.2019

Wesermarsch Spitzenspiel in der 2. Fußball-Kreisklasse: Am Freitagabend empfängt der Tabellenzweite den Tabellendritten. Übersetzt heißt das: Der TuS Elsfleth erwartet um 19.30 Uhr den SV Brake II. Elsfleth hat 22 Punkte, Brake 19 Zähler. Das Hinspiel war eine klare Angelegenheit für die Elsflether: Am Ende hießt es 5:0 für das Team von Trainer Uwe Neese. Die Kreisstädter haben also etwas gutzumachen.

Zwei weitere Spiele werden ebenfalls um 19.30 Uhr angepfiffen: Der Tabellenfünfte FSV Warfleth muss daheim gegen den Tabellenvorletzten TuS Elsfleth II ran. Schlusslicht SC Ovelgönne II erwartet die auf Rang sechs notierte SG Burhave/Stollhamm.

Der Spieltag wird am Sonntag um 15 Uhr mit zwei Spielen abgeschlossen. Der AT Rodenkirchen (Platz acht) empfängt die Spielvereinigung Berne II (Platz vier). „Wir wollen unseren Tabellenplatz verteidigen“, sagt Bernes Trainer Torsten Bruns. „Dazu müssen wir gewinnen. Außerdem wollen wir Wiedergutmachung betreiben“, sagt er. Der ATR hatte das Hinspiel mit 3:2 gewonnen.

Der Tabellenführer, die SG Großenmeer/Bardenfleth, hat 25 Punkte und erwartet den Siebten, die SG Schwei/Seefeld/Rönnelmoor. Großenmeers Coach Tilo Ziegert stellt klar: „Wir spielen voll auf Sieg. Ansonsten können wir nicht Meister werden.“

Wolfgang Grave Lokalsport / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2210
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.