• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Zugverkehr nach Unfall gestört
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Zwischen Hude Und Delmenhorst
Zugverkehr nach Unfall gestört

NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Zuschauer sehen neun Krimis in spannendem Derby

19.09.2017

Wesermarsch /Wboe – Die Tischtennis-Spieler des TTC Waddens sind am Wochenende mit einem lockeren Sieg in die Bezirksliga-Saison 2017/2018 gestartet. Sie bezwangen den FC Rastede II zu Hause mit 9:2. In der 2. Bezirksklasse endete das Derby zwischen dem TTV Brake und dem Elsflether TB II mit 8:8.

 Bezirksliga

TTC Waddens - FC Rastede II 9:2. Den Butjentern fehlten die verletzten Andreas Guhse und Christoph Szelinski. Doch der ausgeglichen besetzte Kader fing ihre Ausfälle auf. Auch der Aufsteiger aus dem Ammerland reiste mit zwei Ersatzspielern an.

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung stellten die Waddenser die Weichen früh auf Sieg. Nach den Doppeln führten sie mit 3:0. Nur Josif Radu/Werner Dorn hatten in ihrem Fünfsatzspiel Probleme. Die Nummer eins der TTCer, Josif Radu, sollte dann die beiden einzigen Punkte abgeben. Gegen Sören Bödecker verlor er den Entscheidungssatz mit 10:12. Gegen Patrick Jeske hatte er in vier Sätzen das Nachsehen. Stark: Werner Dorn siegte in fünf Sätzen gegen Sören Bödeker ein. Schon nach 2:20 Stunden war der Sieg perfekt. Kapitän Christoph Szelinski äußerte sich zufrieden. „Man muss ja erst mal in die Saison einfinden. Wir hoffen, dass es so weitergeht und wir mit den Aufgaben wachsen.“

TTC: Josif Radu/Werner Dorn (1), Sascha Lehmann/Steffen Heber (1), Michael Burhop/Rainer Gallasch (1), J. Radu, Dorn (2), Lehmann (1), Burhop (1), Heber (1), Gallasch (1).

 2. Bezirksklasse

TTV Brake - Elsflether TB II 8:8. Spannendes Derby: Die Braker gewannen fünf der neun Fünfsatzspiele. Nach den Doppeln führte Elsfleth mit 2:1. Brakes Spitzendoppel Thorsten Dannemeyer/Matthias Büsing verlor nach einer 2:0-Satzführung gegen das Jungen-Kreismeisterdoppel Steffen Logemann/Melih Basyigit. Die Jugendlichen hatten im fünften Satz schon 0:5 hintengelegen, aber noch mit 11:6 gewonnen. Dagegen verlor Elsfleths Topdoppel Stephan Radke/Wolfgang Grimm gegen Rainer Haase/Frank Meißner in drei Sätzen.

Brakes Thorsten Dannemeyer gewann in fünf Sätzen gegen Steffen Logemann und besiegte Stephan Radke nach einem 0:2-Rückstand ebenfalls in fünf Sätzen. Jens Meißner (TTV) zog nach der 2:1-Satzführung gegen Andreas Hadeler den Kürzeren, während Frank Meißner (TTV) Dirk Oeltjen in fünf Sätzen bezwang.

Es blieb spannend. Brakes Rainer Haase hatte im fünften Satz mit 9:11 das Nachsehen im Duell mit Steffen Logemann. Am Nebentisch verhinderte Matthias Büsing mit einem 11:9-Sieg im Fünften gegen Andreas Hadeler eine kleine Vorentscheidung. Rolf Peters – aus der Zweiten der Braker – holte mit einem Fünfsatzsieg gegen Dirk Oeltjen den achten Punkt für die Kreisstädter. Doch im Abschlussdoppel stellten Stephan Radke/Wolfgang Grimm mit einem Fünfsatzsieg gegen Thorsten Dannemeyer/Matthias Büsing das Remis sicher.

Brakes Mannschaftsführer Jens Meißner war zufrieden. „Das war ein gutes Spiel mit hochklassigen Ballwechseln – ein gerechtes Unentschieden.“

TTV: Thorsten Dannemeyer/Matthias Büsing, Rainer Haase/Frank Meißner (1), Jens Meißner/Rolf Peters, Dannemeyer (2), Haase, Büsing (2), J. Meißner, F. Meißner (2), Peters (1); ETB II: Stephan Radke/Wolfgang Grimm (1), Steffen Logemann/Melih Basyigit (1), Andreas Hadeler/Dirk Oeltjen (1), Radke (1), St. Logemann (1), Hadeler (1), Basyigit (1), Grimm (1), Oeltjen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.