• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Mitgliederversammlung: Wiederwahl für Schützenvorstand

16.04.2013

Atens Die Nordenhamer Sportschützen sind mit der Arbeit ihres Vorstandes rundum zufrieden. Bei der Jahreshauptversammlung hieß es einstimmig Wiederwahl für die gesamte Vereinsführung mit dem 1. Vorsitzenden Rolf Hecken an der Spitze. Lediglich im erweiterten Vorstand gibt es ein neues Gesicht: Kea Kimmel gehört diesem Gremium fortan als Jugendsprecherin an.

In seinem Jahresbericht dankte Rolf Hecken den vielen Helfern für ihren Einsatz bei den Vereinsveranstaltungen. Dazu zählten unter anderem die Schießsportwoche, die Fahrradtour, die Ferienpass-Veranstaltungen, das Grünkohlessen sowie die Skat- und Knobelabende.

Beim Tagesordnungspunkt „Ehrungen“ ließ sich Rolf Hecken von seiner Vertreterin Edith Berner ablösen, da er mit seiner 25-jährigen Mitliedschaft selbst zu den Jubilaren gehörte. Dafür bekam Rolf Hecken die Ehrennadel des Deutschen Schützenbundes und einen Präsentkorb. Anschließend zeichnete er Rainer Wittkowsky für eine 40-jährige Mitgliedschaft bei den Nordenhamer Sportschützen aus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Sportliche Erfolge

Sportleiter Gerd Lange gab in seinem Tätigkeitsbericht einen Überblick über das erfolgreich verlaufene Jahr ab. Nachdem bei den Vereinsmeisterschaften 21 Teilnehmer mit 28 Starts in fünf Wettkampfdisziplinen den Grundstock für weiterführende Titelkämpfe gelegt hatten, sprangen bei den Kreismeisterschaften mit Luftgewehr, Kleinkaliber und Armbrust bei 17 Starts zehn erste, vier zweite und zwei dritte Plätze heraus. Das beste Einzelergebnis lieferte die Rollstuhlfahrerin Birgit Brauer in der Disziplin Luftgewehr-Federbock ab, die sowohl bei den Kreis- als auch bei den Bezirksmeisterschaften den Titel holte. Zudem wurde sie einzige Landesmeisterin aus der Wesermarsch mit fabelhaften 394 Ringen von 400 möglichen.

Die neu gewählte Jugendsprecherin Kea Kimmel unterbreitete den Vorschlag, für junge Vereinsmitglieder eine Seite in dem Online-Netzwerk Facebook anzulegen. Diese Anregung stieß auf Zustimmung bei den Versammlungsteilnehmern und soll schon bald in die Tat umgesetzt werden.

Per Internet will der Vorstand in Zukunft auch die Einladungen zu den Veranstaltungen verschicken. Vorsitzender Rolf Hecken betonte, dass Benachrichtigungen per E-Mail die gleiche Rechtswirksamkeit wie Schreiben per Briefpost hätten. Mitglieder, die keine E-Mails erhalten wollen, können ihren Namen jederzeit von der Verteilerliste streichen und sich auf dem bisherigen Weg benachrichtigen lassen.

Rolf Hecken wies darauf hin, dass Einladungen per elektronischer Post die Ausgaben des Vereins verringern würden. Wer mit seiner Mail-Adresse noch nicht gemeldet ist, sollte sich an den Webmaster der Sportschützen-Homepage wenden.

Skat und Knobeln

Nächste Veranstaltung der Nordenhamer Sportschützen ist der Skat- und Knobelabend am Mittwoch, 8. Mai. Anmeldungen nimmt Bärbel Diekmann unter Telefon   89501 entgegen.

Seine 45. Schießsportwoche richtet der Verein vom 10. bis zum 14. Juni, aus. Zuvor findet zur Einstimmung ein Preis-Pokalschießen am Sonnabend, 8. Juni, statt, zu dem auch viele auswärtige Vereine erwartet werden.


     www.wittkowsky.net/sportschuetzen 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.