• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Lokalsport

Leichtathletik: Zwei Athleten in der Bestenliste des DLV vertreten

25.01.2011

NORDENHAM Keine Wahlen standen auf der Tagesordnung beim Kreistag der Leichtathleten, der mit einer Arbeitstagung verbunden war und im Sportheim der SV Nordenham stattfand.

Der Vorsitzende Eckhard Meyer (SV Nordenham) hielt seinen Jahresrückblick und ging auf die zahlreichen Verschiebungen und Ausfälle von Veranstaltungen ein, die den Wettkampfbetrieb stark beeinträchtigten.

Somit nahmen auch nur 1850 Teilnehmer an zehn Veranstaltungen teil. Eine herausragende Veranstaltung in der Wesermarsch war allerdings der fünfte OLB-EON-Lauf des SV Brake mit 1079 Teilnehmern. Traditionsgemäß wurden zwei Wettkämpfe in Zusammenarbeit mit dem Butjadinger Turnerbund ausgerichtet.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zwei Athleten aus der Wesermarsch wurden in der Bestenliste des Deutschen Leichtathletik-Verbandes unter den besten 30 aufgeführt. Waldemar Trudrung vom SV Lemwerder erhielt eine Auszeichnung in Gold und Schüler Vithushan Vigneswaran vom SV Brake wurde zweimal mit Bronze bedacht. Für den Kreissportbund Wesermarsch gab es drei Norddeutsche Meisterschaften, eine Niedersachsenmeisterschaft, zwölf Bezirksmeisterschaften und 15 Regionsmeisterschaften. In der Bestenliste des Niedersächsischen Leichtathletik-Verbandes wurden 67mal Wesermarschathleten aufgeführt. Von 140 Kreismeistertiteln fielen 45 an den SV Brake, TuS Tossens (30), Blexer TB (27), SV Lemwerder (11), TuS Jaderberg (10), AT Rodenkirchen (8), SV Nordenham (6), TuS Schwei (2) und STTV Berne (1).

In humorvoller und lockerer Art und Weise nahm Vorsitzender Eckhard Meyer (SV Nordenham) für acht Athleten, die jahrelang in der niedersächsischen Leichtathletik tätig sind, die Ehrungen vor. Vom Niedersächsischen Leichtathletik-Verband erhielten die silberne Ehrennadel Dirk Bolte und Uwe Nagel (beide Blexer TB), Fritz Otto und Ingbert Plewka (beide SV Nordenham) und Dirk Eilers (SV Brake). Eine besondere Ehrung durch den Deutschen Leichtathletik-Verband kam für Doris Plewka (SV Nordenham) überraschend. Für langjährige Wettkampfleitung erhielt sie die silberne Ehrennadel. Mit der goldenen Ehrennadel des Niedersächsischen Leichtathletik-Verbandes wurden zwei Urgesteine der Wesermarsch ausgezeichnet und zwar Ernst Bielefeld (SV Brake) als langjähriger Statistiker sowie Zweiter Vorsitzender und noch aktiver Seniorenleichtathlet, sowie Heinz Renken (SV Nordenham), der weit über 40 Jahre für die Leichtathletik in der Wesermarsch tätig ist.

Zum Schluss der Versammlung wurde auf zwei Neuerungen aufmerksam gemacht. Der Leichtathletik-Verband Wesermarsch wird sich mit Schülern und Schülerinnen am 27. August 2011 an den Kreisvergleichskämpfen in Delmenhorst beteiligen. Die Organisation liegt in den Händen des Jugend- und Schülerwartes Uwe Nagel (Blexer TB). Bei den Kreishallenmeisterschaften, die am 5. März in Nordenham stattfinden, werden Schüler und Schülerinnen erstmals mit Medaillen ausgezeichnet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.