• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch

Mit 58 Teilnehmern zum Familienwochenende nach Vechta

28.01.2020

Ein ereignisreiches Familienwochenende haben 58 Kinder und Erwachsene der Nordenhamer St.-Willehad-Gemeinde in Vechta verbracht. Im Mittelpunkt stand das Thema „Benedikt von Nursia – der Gesegnete“. Nicole Patzelt, Dagmar Reinelt und Tim Wolters leiteten die Kinder kreativ an, das Leben des heiligen Benedikt in die heutige Zeit zu übersetzen. Diakon Christoph Richter tat das mit den Jugendlichen. Die Erwachsenen griffen mit Pfarrer Karl Jasbinschek vor allem den Wahlspruch Benedikts „Ora et Labora – bete und arbeite“ auf. Sie tauschten sich aus, wie die Anforderungen des Lebens und die Sehnsucht nach Ruhephasen in Einklang gebracht werden können. Beim Besuch im Kloster Marienhain legte eine Klosterschwester Zeugnis ab von ihrem Arbeits- und Glaubensleben. Eine Kerze oder wahlweise ein Bild wurden von den Familienmitgliedern gemeinsam gestaltet. Am Sonntagmorgen standen ein Waldspaziergang und anschließend eine Messfeier in der Kapelle des Jugendhofs Vechta auf dem Programm. 18 Familien der katholischen Kirchengemeinde St.- Willehad hatten an dem Aufenthalt in Vechta teilgenommen. BILD:

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.