• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch

Nach dem Sturm: Schlickbeseitigung im Bootshaus

09.12.2013

So hoch wie 1962 war die Sturmflut in der Nacht zu Freitag beim Nordenhamer Ruderclub (NRC) aufgelaufen. Gut einen Meter hoch stand das Wasser im Bootshaus am Weserstrand. Orkantief „Xaver“ hat den Ruderern nicht nur eine dicke Schlammschicht hinterlassen, sondern auch die Stromversorgung lahmgelegt. Mitglieder des Ruderclubs und des Nordenhamer Shantychors, dessen Domizil ebenfalls das NRC-Bootshaus ist, trafen sich am Wochenende zum Aufräumen. Mit Wasser, Schneeschiebern und Besen wurde der Schlamm aus der Bootshalle, den Umkleidekabinen, dem Eingang zu den Sitzungsräumen und vom Bootsplatz heruntergeschoben und geschrubbt. Um den kleinen Brackwassersee neben dem Bootshaus zu entwässern, gruben die Helfer eine Rinne in den Rasen, so dass das Wasser in die Weser zurückfließen konnte. BILD:

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.