• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Luftwaffe sagt Familientag in Wittmund ab
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 13 Minuten.

Nach Eurofighter-Unfall
Luftwaffe sagt Familientag in Wittmund ab

NWZonline.de Region Wesermarsch

Osterbasar und Watt

27.03.2018

Schöne Überraschung für Matthias Schulz: Vergangenen Sonntag war der Butjenter auf den Tag genau seit 20 Jahren als Wattführer in Eckwarderhörne tätig. Dieses Ereignis wollten Freunde, Bekannte und Nachbarn nicht sang- und klanglos verstreichen lassen. Sie hatten sich am Strand versammelt, um Matthias Schulz vor dessen nächster Wattwanderung abzufangen und ihm zu seinem „Dienstjubiläum“ zu gratulieren.

Glückwünsche und einen Händedruck gab’s nicht nur von Kurdirektor Robert Kowitz, sondern auch von dem früheren Wattführer Fritz Wiggers. Die Tour von Matthias Schulz übernahm mit 30 Feriengästen Thomas Büsing aus Eckwarden, der kürzlich seine Prüfung zum staatlich anerkannten Wattführer bestanden hat.

Viel Betrieb herrschte beim Osterbasar, zu dem die Kreativgruppe Eckwarden in das dortige Gemeindehaus eingeladen hatte. Wer noch Deko-Artikel für die Ostertage brauchte, war an der richtigen Adresse. Kleine Osternester aus Papier, Muffinverpackungen, Selbstgestricktes oder selbstgestaltete Stofftaschen: Hier war für jeden etwas dabei. Wer einfach nur ein bisschen stöbern oder bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen mit Bekannten klönen wollte, kam ebenfalls aus seine Kosten.

Für die Kreativgruppe habe sich der Einsatz gelohnt, berichtete die Leiterin der Gruppe, Yvonne Schröder. Mehr als 600 Euro haben die Mitglieder eingenommen. Von dem Geld wollen die kreativen Eckwarder einen Ausflug unternehmen oder gemeinsam Essen gehen. „Vielleicht werden wir auch die Kirchengemeinde mit einer Spende unterstützen“, berichtete Yvonne Schröder.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.