• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Politik

Beratungsstunden sind immer ausgebucht

14.03.2017

Brake „Ein erfolgreiches, aber auch arbeitsreiches Jahr liegt hinter uns“, resümierte der Vorsitzende des Sozialverbandes VdK, Ortsverein Brake-Rodenkirchen, Ingo Holtz. Während der Jahreshauptversammlung, am Sonnabend, in der Gaststätte Zur Rosenburg, konnte der Vorsitzende neben zahlreichen Mitgliedern auch die Kreisverbandsgeschäftsführerin und Sozialreferentin Andrea Nacke sowie den stellvertretenden Kreisvorsitzenden Holger Beyer als Gäste willkommen heißen.

Auf vielen Ebenen aktiv

In seinem Jahresbericht erinnerte er an die Ausflüge, die die Mitglieder unternommen hatten, unter anderem zu den Erlebnistagen im Moor und zum Weihnachtsmarkt nach Osnabrück. Ferner war der Ortsverein mit einem Stand bei der Gewerbeschau des Ovelgönner Pferdemarktes vertreten. Abschließend informierte Ingo Holtz noch über die Neuigkeiten aus dem Landesverband.

„Zu einem wichtigen Baustein unserer VdK-Aufgaben zählt die individuelle Beratung von Hilfe- und Ratsuchenden in allen sozialrechtlichen Fragen, vor Ort, im Kreisverband,“ sagte der Vorsitzende, „Die regelmäßigen Beratungsstunden sind immer ausgebucht.“

Der Ortsverein des VdK hat derzeit 224 Mitglieder, im Kreisverband sind es 1500 und im Bundesgebiet mehr als 1,75 Millionen Mitglieder. Zum Ende seiner Ausführungen dankte der Vorsitzende vor allem den vielen Ehrenamtlichen, die den VdK mit ihrem Einsatz unterstützt haben. Neben Vorstands- und Beratungsleistungen, absolvieren die Ehrenamtlichen auch die Besuchsdienste kranker und älterer VdK-Mitglieder in Krankenhäusern und Seniorenheimen.

Zahlreiche Ehrungen

Im Laufe der Versammlung ehrte der Vorsitzende, gemeinsam mit Andrea Nacke, langjährige Mitglieder: Georg Freels ist seit 60 Jahren und Anni Möllerke seit 40 Jahren dabei. Karla und Klaus Dornig, Lothar Helbig, Oda und Peter Jacobitz, Rosa Krüger, Hildegard Meyer, Klaus Grond, Edmund Schnienemann, Dennis Springer, Frank Bierkamp, Lisa, Marie, Rita, Ralf und Paul Feierabend, Hans-Hermann Gerdes, Claus-Dieter Jürgensen, Monika Neugebauer und Peter Volke wurden für 10 Jahre geehrt. Als langjährige ehrenamtlich Aktive wurden Helga Carstens und Ursel Klinge mit der silbernen Verdienstnadel für 5 Jahre, Angela Deußen und Ellen Brand mit der goldenen Verdienstnadel für 10 Jahre sowie Sonja Tondock und Günter Klinge mit der großen silbernen Verdienstnadel für 15 Jahre Einsatz ausgezeichnet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.