• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Politik

Geld aus Brüssel für Wiederaufbau

06.09.2019

Brake „Wir müssen den Folgen des furchtbaren Brandes in Golzwarden nicht tatenlos zusehen. Hilfe aus Europa für den Wiederaufbau der abgebrannten Kirche in Golzwarden ist möglich“ teilt der Landtagsabgeordnete und europapolitische Sprecher der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen im niedersächsischen Landtag, Dragos Pancescu (Brake), mit.

„Bei dem Brand der Kathedrale Notre-Dame in Paris hilft Europa kurzfristig hochwirksame Wiederaufbauprojekte durchzuführen, um europäisches Kulturerbe zu erhalten. Die Golzwarder Kirche ist unsere kleine deutsche Notre-Dame die auch als Kulturerbe wiederaufgebaut werden muss“ sagt Pancescu. „Dafür gibt es Geld aus Brüssel für verschiedene Maßnahmen und hervorragende Projekte. Ich will hier besonders auf das europäische Solidaritätskorps (ESK) 2019 hinweisen. Selbstverständlich stehe ich vermittelnd zu den betreffenden Stellen zur Verfügung, um rasche Abhilfe zu ermöglichen“, so Pancescu.

Das ESK fördert freiwilliges Engagement und praktizierte europäische Bürgerschaft junger Menschen und setzt als neues EU-Programm ein deutliches Zeichen für ein solidarisches und soziales Europa. Es richtet sich an junge Menschen zwischen 18 und 30 Jahren, die gestalten, lernen und etwas für die Gemeinschaft bewegen möchten. Zivilgesellschaftliche Organisationen und Einrichtungen leisten dabei Unterstützung, engagieren sich für ein solidarischeres Europa und bekennen sich selbst zu den europäischen Werten.


Mehr Infos unter   www.jugendfuereuropa.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.