• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Politik

Der frische Wind sein in der Politik

16.06.2016

Brake Gerade als der Ratsvorsitzende zu einer längeren politischen Ansprache ansetzt und seine Zuhörer gelangweilt abschalten, öffnet sich die Falttür, eine steife Brise weht in den Saal und fegt alle Papiere von den Tischen. Aus einem grellen Lichtkegel treten mehrere junge Leute hervor und im Werbespot, denn darum handelt es sich, erscheint die Frage: Du willst wissen, wie Politik funktioniert? Erlebe es.

Selber der frische Wind in der Politik werden – dazu ruft der SPD-Unterbezirk Wesermarsch in dem 80 Sekunden dauernden Beitrag auf, den Philip Heyelmann erstellt hat, und lädt unter dem Motto zehn unter 20 zum Mitmachen auf. Ziel sei es nicht unbedingt, neue Mitglieder zu werben, merkt Holger Kromminga, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Brake, an. Vielmehr sollte jungen Leuten bewusst gemacht werden, dass sie etwas bewegen können in der Gesellschaft, wenn sie sich engagieren.

Politik live und hautnah erleben: Ab Herbst können die jungen Leute erfahren, wie Stadt- und Kreistag funktionieren, was im Landtag und im Bundestag passiert. Sie werden dabei unter anderem von Holger Kromminga und der Landtagsabgeordneten Karin Logemann betreut. „Die Teilnehmer sollen ermutigt werden, sich einzumischen, aktiv Politik mitzugestalten“, sagt Holger Kromminga. „Wir freuen uns auf die Aktion und hoffen auf junge, interessierte Leute.“


Weitere Infos unter   www.spd-wesermarsch.de/10-unter-20 
Bewerbung unter der Adresse   10unter20@spd-wesermarsch.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.