• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Politik

Vereinsleben: Doris Pieper führt Weserdeicher Schützen

30.04.2015

Weserdeich Doris Pieper ist neue Vorsitzende des Schützenvereins Weserdeich. Sie wurde mit einer Gegenstimme und einer Enthaltung von 24 Vereinsmitgliedern auf einer außerordentlichen Versammlung gewählt.

Nötig waren die Neuwahlen durch den plötzlichen Tod des ersten Vorsitzenden Kurt Stührmann Anfang April. Stührmann war auch Vereinssportleiter, stellvertretender Jugendsportleiter und Waffenwart. Ihm zu Ehren hielten die Vereinsmitglieder eine Schweigeminute ab.

Doris Pieper erklärte sich bereit, den Verein für die nächsten zwei Jahre als Vorsitzende zu führen. Bei den weiteren Wahlen wurde Frank Kruse als zweiter Vorsitzende – neben Lars Jonuscheit und Christian Pieper – neu in den Vorstand gewählt. Sowohl Doris Pieper als auch Frank Kruse gehören in ihren neuen Funktionen auch dem Festausschuss an. Als neue Vereinssportleiterin wurde An-drea Mischke einstimmig gewählt. Als ihr Stellvertreter wurde Fred Braue mit einer Enthaltung gewählt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Ekkehard Franke wird die Aufgaben des stellvertretenden Jugendsportleiter übernehmen; mit einer Enthaltung wurde er gewählt. Da die Jugendarbeit für den Verein sehr wichtig ist, erhalten die Jugendsportleiterin Doris Pieper und ihr Stellvertreter Ekkehard Franke die Unterstützung von Renate Drosdek und Rita Franke. Hermann Kruse wurde mit einer Enthaltung in das Amt des Waffenwartes gewählt. Dem neuen Vorstand ist es sehr wichtig, dass zukünftig die Aufgaben auf mehrere Schultern verteilt werden.

In den nächsten Wochen stehen im Verein (Kolberger Ring 45) mehrere Termine an: Das Frühjahrsschießen wurde auf Sonnabend, 16. Mai, verlegt, der nächste Arbeitseinsatz ist bereits am Freitag, 8. Mai.

Friederike Liebscher Berne/Lemwerder / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2307
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.