• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Politik

NACHRUF: Engagierter Einsatz an Spitze des Sozialverbandes

20.05.2008

BURHAVE Noch bis April dieses Jahres war Herbert Fastje der 1. Vorsitzende des Ortsverbandes Burhave im Sozialverband Deutschland. Am vergangenen Freitag ist er im Alter von 81 Jahren gestorben.

Schon vor vier Jahren hatte Herbert Fastje aus Altersgründen den Wechsel an der Spitze des Burhaver Ortsverbandes angestrebt. Fastje war 2004 für seine 25-jährige Vorstandstätigkeit ausgezeichnet worden. Ein Nachfolger war damals jedoch nicht gefunden worden. Aus gesundheitlichen Gründen hatte Fastje den Vorsitz im Jahre 2007 nicht ausüben können und an die 2. Vorsitzende Renate Buchholz abgegeben. Im April dieses Jahres fand sich mit Diedrich Hibbeler ein neuer 1. Vorsitzender.

Herbert Fastje hatte anfangs über viele Jahre das Amt des 2. Vorsitzenden inne und ist im Jahre 2004 mit dem Goldenen Ehrenschild des Sozialverbandes ausgezeichnet worden. Er hat über Jahrzehnte seine ehrenamtlichen Aufgaben engagiert ausgefüllt und viel für die Mitglieder des Burhaver Sozialverbandes getan. Auch in schwierigen Phasen hielt er den Ortsverband auf Kurs und die Aktivitäten am Laufen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Trauerandacht findet am Mittwoch, 21. Mai, ab 13.30 Uhr in der St.-Petri-Kirche in Burhave statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.