• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Politik

Politik: Frank Riese stellt Bürgermeister-Amt zur Verfügung

08.03.2016

Butjadingen Frank Riese (SPD) stellt sein Amt als stellvertretender Bürgermeister zur Verfügung. Das hat er am Montag auf Nachfrage der NWZ  bestätigt. Der 52-Jährige hat Bürgermeisterin Ina Korter schriftlich über seine Entscheidung unterrichtet. Der Gemeinderat muss bei seiner nächsten Sitzung am 17. März einen Nachfolger oder eine Nachfolgerin wählen.

Frank Riese nennt berufliche Gründe, aus denen er das Amt des Vize-Bürgermeisters an den Nagel hängt. Der 52-Jährige ist seit Ende 2012 Leiter des Polizeikommissariat in Schiffdorf (Landkreis Cuxhaven). Dieser Job nehme ihn inzwischen so sehr in Anspruch, dass er das Amt des stellvertretenden Bürgermeisters nicht mehr in einer seinen eigenen Ansprüchen genügenden Weise ausführen könne, so der Sozialdemokrat. Er habe in der jüngsten Vergangenheit bereits zugesagte Termine wieder absagen müssen, weil dienstliche Verpflichtungen dazwischenkamen.

„Es liegt mir nicht, halbherzig an eine Sache heranzugehen, deshalb ziehe ich jetzt die Reißleine“, sagt der Sozialdemokrat. Frank Riese betont, dass ihm diese Entscheidung nicht leicht gefallen sei, denn er habe sehr gerne die Aufgaben des stellvertretenden Bürgermeisters wahrgenommen und das auch als eine Ehre empfunden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Frank Riese wurde im Jahr 2001 erstmal in den Butjadinger Gemeinderat gewählt und hatte sein Mandat bis 2006 inne. Dann nahm er eine Auszeit, weil es ihn beruflich nach Cuxhaven verschlagen hatte. 2011 kam er erneut in den Rat und wurde auch direkt stellvertretender Bürgermeister.

Dem Gemeinderat wird der 52-Jährige, der der SDP-Fraktion vorsteht, erhalten bleiben – zumindest bis zum Ende der aktuellen Wahlperiode. Ob er bei den Kommunalwahlen in diesem Herbst erneut antreten wird, könne er noch nicht sagen, so Frank Riese.

Detlef Glückselig Butjadingen / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2204
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.