• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Politik

Feuerwehr: Frank Volkmann kündigt Rücktritt an

07.04.2016

Rodenkirchen Der Rodenkircher Ortsbrandmeister Frank Volkmann will zurücktreten. Das hat er zunächst intern beim Dienstabend am Montag im Feuerwehrhaus am Marktplatz angekündigt und am Dienstagabend im Feuerwehrausschuss des Gemeinderates öffentlich gemacht.

Der Ausschuss tagte im Feuerwehrhaus Seefeld. Frank Volkmann, der hauptberuflich als Gerätewart in der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) Brake arbeitet, machte Zeitmangel als Grund für seine Entscheidung geltend. Zu seinen beruflichen Verpflichtungen gehörten zu viele Abendveranstaltungen und Dienste, sagte der 38-Jährige im Gespräch mit der NWZ . Deshalb habe er oft bei Diensten und Einsätzen der Rodenkircher Brandretter fehlen müssen. Einen Termin für den Rücktritt nannte Volkmann ausdrücklich nicht, weil er einen fließenden Übergang gewährleisten will.

Wie es weitergehen könnte, wollen die 52 aktiven Kameraden am Montag, 18. April, in einer Mitgliederversammlung klären. „Danach wollen wir ziemlich zügig beschließen – möglichst bis Ende Mai“, kündigte Frank Volkmann an.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Es wird an Ideen gearbeitet“, sagte dazu der stellvertretende Ortsbrandmeister Lars Stratmann.

Frank Volkmann wurde im März 2014 als Nachfolger von Jürgen Rohde Ortsbrandmeister, zuvor war er zehn Jahre lang stellvertretender Ortsbrandmeister gewesen. Frank Volkmann sagte, er wolle sich auch nach seinem Rücktritt ehrenamtlich in der Feuerwehr einsetzen.

Henning Bielefeld Stadland und stv. Leitung Redaktion Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2203
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.