• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Politik

Hauptversammlung: Generationswechsel bei Abbehauser SPD

03.05.2016

Abbehausen Generationswechsel im SPD-Ortsverein Abbehausen: Weil Hannelore Hoffmann, die erst vor einem Jahr den Posten der Ortsvereinsvorsitzenden übernommen hatte, aus persönlichen Gründen ihr Amt niederlegte und Stellvertreter Horst Milotta zum Ortsverein Nordenham gewechselt war, musste jetzt bei der Jahreshauptversammlung im Butjadinger Tor außer der Reihe neu gewählt werden. Zudem hatte Wolfgang Manninga schon rechtzeitig angekündigt, nach 28 Jahren den Posten als Schriftführer abgeben zu wollen.

Der SPD-Ortsverein Abbehausen nutzte die Gelegenheit, um dem Politiknachwuchs eine Chance zu geben: Maurice Schöckel (28) wurde einstimmig zum neuen Ortsvereinsvorsitzenden gewählt, und Anna-Lena Garbe (27) übernahm die Aufgabe der Schriftführerin. Der Stellvertreterposten blieb erst einmal vakant, soll aber gleich nach den Kommunalwahlen besetzt werden. Grund dafür war der Antrag des Ortsvereinsmitglieds Wilfried Fugel, darüber nachzudenken, ob der Effizienz wegen mittelfristig eine Fusion mit dem SPD-Ortsverein Nordenham sinnvoll wäre. Das Thema ist nicht neu, trifft aber bei den Abbehausern auf erhebliche Vorbehalte. Die Diskussion darüber wurde auf den Herbst vertagt.

In aller Kürze ließ der neue Vorsitzende Maurice Schöckel das vergangenen Vereinsjahr Revue passieren: Er sprach von der sehr erfolgreichen Müllsammelaktion entlang des alten Bahndamms im Frühjahr, der Unterstützung des damaligen Bürgermeisterkandidaten und heutigen Bürgermeisters Carsten Seyfarth an einem SPD-Stand vor dem Markant-Markt und von der Grünkohltour mit „Afrikanischem Rundholzwerfen“ und anschließendem Essen bei Venema. Ebenso in aller Kürze berichteten Michael Garbe (Ortsrat), Christian Schöckel (Stadtrat) und Karlheinz Ranft (Kreistag) aus den politischen Gremien.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Bezüglich der anstehenden Kommunalwahlen unterstrich Maurice Schöckel, dass alle Wahlvorschläge aus dem Ortsverein sowohl vom Stadtverband als auch vom Unterbezirk ohne Abstriche übernommen wurden. Zur Ortsratswahl tritt der Ortsverein also mit neun, zur Stadtratswahl mit fünf und zur Kreistagswahl mit zwei Kandidaten an.

Abschließend ehrte Maurice Schöckel Franz Koopmann im Namen des Parteivorstandes für 40-jährige SPD-Mitgliedschaft sowie Michael Garbe und Christian Schöckel für jeweils 25-jährige Treue.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.