• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Politik

Harald Schöne hat das Vertrauen der Mitglieder

24.05.2017

Altenesch Die Lemwerderaner Liberalen setzen auf Kontinuität: Auf der Mitgliederversammlung im Dorfgemeinschaftshaus in Alten-esch am Montagabend wurde Harald Schöne für weitere zwei Jahre zum Vorsitzenden des Gemeindeverbandes gewählt. Sein Stellvertreter ist Jürgen Bösche. Um die Finanzen kümmert sich weiterhin Thorben Schöne und als Schriftführer wurde Horst Friedrich bestätigt.

Als Gast begrüßten die Freidemokraten den FDP-Fraktionsvorsitzenden im Niedersächsischen Landtag, Christian Dürr aus Ganderkesee. Dürr ist zugleich FDP-Spitzenkandidat in Niedersachsen für die Bundestagswahl am 24. September. Außerdem ist er Präsidiumsmitglied der Bundes-FDP.

Christian Dürr stimmte seine Parteifreunde aus der Wesermarsch erwartungsgemäß auf die Bundestags- sowie auf die Landtagswahl im Januar 2018 ein.

Drei Themen stellte Dürr heraus, um die sich nach seiner Einschätzung die große Koalition in Berlin nicht im erforderlichen Maße kümmern würde: Rechtsstaatlichkeit, Entlastung der Mitte der Gesellschaft und demografischer Wandel. Letzterer sei bereits eine „demografische Krise“, sagte er mit Blick auf den Fachkräftemangel. Unumstößlich sei daher ein Zuwanderungsgesetz, so Dürr, um qualifizierte Menschen nach Deutschland zu holen.

Christian Dürr zeichnete Thorben Schöne für 25-jährige Mitgliedschaft aus und danke für die geleistete Arbeit. In seinem Rechenschaftsbericht hatte Harald Schöne zuvor über kommunalpolitische Themen und die nächsten Termine gesprochen.

Torsten Wewer Elsfleth / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2322
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.