• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Politik

Hunde konsolidieren Haushalt

22.12.2016

Jade Eine Gedenkminute für die Opfer des Terroranschlags von Berlin – opulente Blumenstraüße für die Gleichstellungsbeauftragte Sanja Blanke und Gemeindekämmerer Andreas Pöpken: Die 2. Sitzung des Rates der Gemeinde Jade hatte es in sich und bot auch ein Wechselbad der Gefühle.

Doch schnell zu den Fakten: Der Ratsvorsitzende Johan Scholtalbers (SPD) stellte die Beschlussfähigkeit des Gremiums fest. Nur die SPD-Ratsfrau Tanja Schumacher fehlte entschuldigt. Es folgte der Bericht von Bürgermeister Henning Kaars (UWG), der einen Ausblick ins neue Jahr wagte. Die Bauarbeiten zur Reaktivierung des Bahnhaltepunktes Jaderberg sollen im kommenden Herbst beginnen. Zudem wird in Jade 2017 ein Leitbild mit Entwicklungszielen für alle Ortschaften entwickelt. Auch ein Teilneubau des Rathauses steht auf der Agenda.

Die Gleichstellungsbeauftragte Sanja Blanke legte einen umfassen Tätigkeitsbericht, der belegt, dass die Gemeinde weiterhin daran arbeitet, dass Beruf und Familie besser unter einen Hut zu bekommen sind.

Dass die Gemeinde finanziell nicht auf Rosen gebettet ist und den Haushalt zu konsolidieren hat, ist hinlänglich bekannt. Das Haushaltskonsolidierungskonzept hat einen Umfang vom 36  500 Euro und wurde trotz der drei Gegenstimmen aus der SPD mit 13 Ja-Stimmen mehrheitlich beschlossen.

Hundehalter werden ab Januar in der Gemeinde Jade stärker zur Kasse gebeten. Der erste Hund kostet dann 70 Euro (zuvor 60 Euro), der Zweithund 110 Euro (95) und der Dritthund 140 Euro (120). Zudem beschloss der Rat eine Erhebung von Vergnügungsteuern auf Spielautomaten.


     www.gemeinde--jade.de 
Hans-Carl Bokelmann Jade/Ovelgönne / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2304
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.