• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Politik

Bildung: Kultusministerin im Landkreis zu Gast

04.02.2015

Wesermarsch Die Niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt wird am 6. Mai zu Gast in der Wesermarsch sein. Auf Einladung der SPD-Landtagsabgeordneten Karin Logemann aus Berne wird die Ministerin mehrere Schulen im Landkreis besuchen. Hintergrund ist die „Bildungsoffensive Niedersachsen“, die das neue Bildungschancengesetz begleitet.

Mit der landesweiten Informationskampagne will die SPD-Landtagsfraktion nach Mitteilung von Karin Logemann die Beschlüsse und Vorhaben für mehr Chancengleichheit für Kinder und Jugendliche von der Krippe bis zum Abitur erklären und zudem aufzeigen, welche Verbesserungen sich seit dem Regierungswechsel bereits ergeben haben. Die rot/grüne Regierungskoalition wolle die Novellierung des Gesetzes im Juni beschließen, „damit die Verbesserungen für unsere Kinder schon nach den Sommerferien wirksam werden“, so die Abgeordnete.

In der aktuellen Legislaturperiode werde die Landesregierung mehr als 1 Milliarde Euro zusätzlich für die Bildung zur Verfügung stellen. Der Etat für den Bildungsbereich stelle mit 5,3 Milliarden Euro allein für 2015 den größte Haushalt aller Ministerien dar. Mit der Novelle des Gesetzes hätten Kinder und Jugendliche in Niedersachsen „hervorragende Möglichkeiten für eine bessere Bildung“, so Karin Logemann.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Detlef Glückselig Butjadingen / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2204
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.