• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Politik

Gemeinderat: Martina Geberzahn neue Vize-Bürgermeisterin

19.03.2016

Butjadingen Der Gemeinderat hat Donnerstagabend einstimmig Martin Geberzahn (SPD) zur neuen 1. stellvertretenden Bürgermeisterin gewählt. Die Stollhammerin tritt die Nachfolge ihres Fraktionskollegen Frank Riese an, der sein Amt aus beruflichen Gründen zur Verfügung gestellt hatte (NWZ  berichtete). Bürgermeisterin Ina Korter sprach ihrer neuen 1. Stellvertreterin ihre Glückwünsche aus. Die 2. stellvertretende Bürgermeisterin bleibt Uta Meiners (FDP).

Einen Wechsel gibt es auch im Verwaltungsausschuss. Den bisherigen Sitz von Frank Riese übernimmt wiederum Martina Geberzahn. Ihr Stellvertreter ist Thomas Dzillum aus Tossens.

Ebenfalls ein neues Amt hat Bruno Gesch (SPD). Der Rat hat ihn zum Beauftragten für Jubiläen ernannt. Bislang war es Sache der Bürgermeisterin und ihrer Stellvertreter, Alters- und Ehejubilaren in der Gemeinde einen Besuch abzustatten. Weil es jedoch alljährlich so viele runde Geburtstage und Ehejubiläen in Butjadingen gibt, hatte das Trio arge Mühe, alle Besuchstermine wahrzunehmen. Nun erhalten Ina Korter und ihre Stellvertreterinnen Unterstützung von Bruno Gesch.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Rat hat in diesem Zusammenhang auch die Ehrenordnung der Gemeinde leicht geändert. Besuch von einem Vertreter der Gemeinde bekommen Jubilare demnach künftig ab dem 80. Geburtstag in einem fünfjährigen Rhythmus, ab dem 100. Geburtstag jährlich. Bislang waren die Jubilare bereits ab dem 90. Geburtstag jedes Jahre besucht worden. Der Rat beschloss die neue Ehrenordnung ohne Gegenstimmen.

Detlef Glückselig Butjadingen / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2204
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.