• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Politik

Kreistag: Neue Mitglieder in Ausschüssen

20.03.2014

Brake Durch die Wahl von Schüler- und von Lehrervertretern ändert sich die personelle Besetzung im Kreis-Ausschuss für Schulen, Kultur und Sport. Auch beim Kreisbehindertenbeirat hat es personelle Veränderungen gegeben (die NWZ  berichtete), dadurch gibt es auch personelle Veränderungen in vier weiteren Ausschüssen des Kreistages und in einem Arbeitskreis.

Im Schulausschuss sitzen künftig als stimmberechtigte Mitglieder Halil Sahin und Joana Kintrup (Vertreterin) als Schülervertreter der allgemeinbildenden Schulen und Baris Tuna sowie Adrian Hauerken (Vertreter) als Schülervertreter der Berufsbildenden Schulen. Jens Müller ist neuer Vertreter von Gunda Bogusch, die im Schulausschuss für die Lehrer der berufsbildenden Schulen sitzt.

Der Kreisbehindertenbeirat hat sich nach dem Rückzug der bisherigen Vorsitzenden personell ebenfalls neu aufgestellt. Dadurch entsendet dieses Gremium nun ebenfalls neue Mitglieder in Ausschüsse und Arbeitskreise.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Albert Mumme vertritt künftig Frank Lösekann im Ausschuss für Bauen, Kreisentwicklung, Landwirtschaft und Umwelt, außerdem sitzt Mumme künftig im Arbeitskreis demografischer Wandel. Sein Vertreter ist hier Hermann Noelcke, der außerdem für den Kreisbehindertenbeirat neu im Jugendhilfeausschuss und im Ausschuss für Soziales und Gesundheit sitzt. Reiner Wispeler wiederum wird künftig Albert Mumme im Ausschuss für Finanzen, Personal und Gleichstellungsfragen vertreten. Thomas Klaus sitzt für den Kreisbehindertenbeirat künftig im Ausschuss für Schulen, Kultur und Sport.

Dietmar Lange wird künftig die Fraktion „Die Linke“ in der Arbeitsgruppe Integration/Migration sowie in den Arbeitskreisen Partnerschaften und Klimaschutz/Klimawandel repräsentieren – anstelle der bisherigen Mitglieder Jens Harders beziehungsweise Thomas Bartsch.

Der Kreistag muss diese Personalien noch bestätigen. Die Sitzung beginnt am Montag, 24. März, um 16.30 Uhr im Kreishaus.

Torsten Wewer Elsfleth / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2322
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.