• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Politik

Verjüngungskur bei der SPD

21.01.2017

Butjadingen Der Ortsvereins Butjadingen der SPD hat einen neuen, deutlich verjüngten Vorstand. Bei der Jahreshauptversammlung in Burhave hat der erst 25 Jahre alte Felix Frerich den Vorsitz übernommen, den bislang Dieter Kuhlmann innehatte. Felix Frerich sitzt für die Sozialdemokraten auch im Gemeinderat. Als zweiter Vorsitzender fungiert das ehemalige Gemeinderatsmitglied Bruno Gesch.

Martina Frerich hat die Position der Schriftführerin übernommen, während Christian Bergmann zu ihrem Stellvertreter gewählt wurde. Auch der Posten des Kassierers wurde neu vergeben, nachdem Eveline Wagner ihr Amt nach 31-jähriger Tätigkeit niedergelegt hatte; sie wurde für ihren langjährigen Einsatz geehrt. Neuer Kassierer ist der 25-jährige Dilshad Husen. Als stellvertretende Kassiererin fungiert Bettina Nordholz, die ebenfalls im Gemeinderat sitzt. Das jüngste Mitglied des Ortsvereins, die 16-jährige Lisa Hellwig, wurde unterdessen als Bildungsobfrau in den Vorstand gewählt. Butjadingen stellen mit dieser Besetzung den jüngsten SPD-Ortsvereinsvorstand in der Wesermarsch, so Felix Frerich.

Die Butjadinger Sozialdemokraten haben sich das Ziel gesetzt, eine transparente und öffentliche Politik zu etablieren. Zudem möchten sie bei der anstehenden Bundestagswahl ein starkes SPD-Ergebnis in Butjadingen erzielen.

Detlef Glückselig Butjadingen / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2204
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.