• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Politik

Sportfischerverein: Vorsitzender Peter Büttgen einstimmig wiedergewählt

28.02.2013

Elsfleth Der Vorsitzende des Sportfischervereins Elsfleth, Peter Büttgen, wurde während der Jahreshauptversammlung einstimmig in seinem Amt bestätigt. Die 30 anwesenden Mitglieder stimmten auch für den 2. Vorsitzenden Sven Kahnke. Jan-Dirk Ellinghusen wurde zum neuen Kassenwart gewählt. Nach mehr als 20 Jahren als Vereinskassenwart bedankte sich Helmut Oncken für das langjährige Vertrauen, das die Mitglieder ihm entgegengebracht hatten, und stellte das Amt zur Verfügung. Walter Wengert ist weiterhin Schriftführer. Thomas Bielefeld wurde zum 1. Gewässerwart gewählt.

Im Bericht der Gewässerwarte wurde die Auswertung der vorhandenen Fangergebnisse und Besatz erläutert und die Mitglieder gebeten, die Abgabe der Fanglisten rechtzeitig vorzunehmen, da die Ergebnisse zur Besatzplanung benötigt werden.

Dem Bericht des Jugendwartes Andreas Mende war zu entnehmen, dass die Anzahl der Jugendlichen im vergangenen Jahr etwas gesunken sei, aber die verbleibenden Jugendlichen zahlreich an den Veranstaltungen wie beispielsweise Wesermarsch-Jugendgemeinschaftsangeln in Rastede oder das Zeltlager in Butjadingen teilgenommen haben.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch der Sportwart und Arbeitsdienstleiter Mirco Fichte berichtete von der Teilnahme an den Angelveranstaltungen und den Arbeitsdiensten. Er bedankte sich noch bei den Mitgliedern für die 386 Arbeitsstunden, die sie an den Gewässern des Vereins geleistet haben.

Anschließend wurde der König Ernst Gottschlich geehrt. Vereinsmeister ist Peter Büttgen, 1. und 2. Anwärter wurden Ernst Gottschlich und Jan-Dirk Ellinghusen.

Es fanden weitere Wahlen statt: Tanja Schütz zur 2. Kassenwartin, Marc Schütz (2. Gewässerwart), Mirco Fichte (1. Sportwart) und Gunnar Lindenbaum (2. Sportwart). Tobias Pragmann wurde als 1. Jugendwart in seinem Amt bestätigt. Timo Lehmann ist 2. Jugendwart. Gewählt wurden noch Andreas Garbers (3. Jugendwart) sowie Martin Heidenreich (4. Jugendwart).

Die Arbeitsdienste wird Mirco Fichte leiten. Ihm steht als Stellvertreter Andreas Frerichs zur Seite. Gerätewart wurde Werner Bramlage.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.