• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch

Schützen und LIG

05.01.2016

Der Schützenverein Burhave hat jetzt im Rahmen eines Knobelabends seine Vereinsmeister für das Jahr 2016 ausgezeichnet.

In den verschiedenen Disziplinen holten sich folgende Schützen den Titel: Horst Hansing (Altersklasse, LG Auflage, 295 Ringe), Tonny Velthuis (Senioren A, LG Auflage, 295 Ringe), Willfried Meinen (Senioren, CLG Auflage, 299 Ringe), Klaus Diefenbach (Senioren, ALP Auflage, 264 Ringe), Arnold Burhop (Senioren, CLP Auflage, 275 Ringe), Willfried Meinen (Senioren CKK Auflage 50 Meter, 290 Ringe), Arnold Burhop (Senioren, CKK Auflage 100 Meter, 98 Ringe), Willfried Meinen (Senioren, CKK Auflage ZF 50 Meter, 283 Ringe), Arnold Burhop (Senioren, CKK Auflage ZF, 100 Meter, 297 Ringe).

Vereinsmeisterinnen wurden Sandra Nuss (Damenklasse, LG Freihand, 320 Meter), Bärbel Garbade (Seniorinnen, ALG Auflage, 292 Ringe), Annegret Diefenbach (Seniorinnen, ALG Auflage sitzend, 294 Ringe).

Der Schützenverein weist außerdem darauf hin, dass dass an diesem Dienstag, 5. Januar, zur gewohnten Zeit wieder das Training der Luftgewehr-Schützen beginnt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter zur Wahl im Nordwesten erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Landwirtschaftliche Interessengemeinschaft (LIG) Nord hat einen neuen Vorstand gewählt. Zum Führungsteam gehören die Vorsitzende Mareike Nuss, der 2. Vorsitzende Felix Blohm die stellvertretende Vorsitzende Sandra Nuss, die zugleich als Schrift- und Pressewartin sowie als Kassenwartin tätig ist, sowie der 1. Kassenprüfer Nils Hansing und der 2. Kassenprüfer Tobias Bruncken. Den Festausschuss bilden Yvonne Sieben, Sören Schiller, Niklas Köhne und Jürgen Freels.

Die Neuwahlen fanden während der Jahreshauptversammlung auf Hof Iggewarden statt. Auf der Tagesordnung stand auch ein Jahresrückblick. Den Höhepunkt hatte die Teilnahme an der 72-Stunden-Aktion der Niedersächsischen Landjugend gebildet. Die LIG Nord hatte binnen 72 Stunden eine mobile Rasthütte samt Mobiliar aufbauen müssen. Die Mitglieder meisterten die Aufgabe mit Bravour (NWZ  berichtete). Im neuen Jahr stehen unter anderem Kart-Fahren in Tarmstedt und eine Fahrt zur Grünen Woche in Berlin auf dem Programm.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.