• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch

Stiefel für Guatemala

21.09.2018

Aufgrund des im Juni ausgebrochenen Vulkans in Guatemala sind die Feuerwehren dort mit ihrer Bekleidung an die Grenzen gestoßen, die Stiefel haben der heißen Lava nicht standgehalten und sind reihenweise geschmolzen. Somit erreichte die Jugendfeuerwehr Jade ein „Hilferuf“ nach Stiefeln, wie der stellvertretende Jugendfeuerwehrwart und Gemeindepressewart Stefan Janke berichtet. Schnell waren einige Paar ausgemusterte aber noch intakte Gummistiefel in den Feuerwehrhäusern der Gemeinde Jade gefunden – und somit konnte die Aktion über die Bühne gehen. Organisiert wurde das Ganze zum einen aus Guatemala, wo das ehemalige Mitglied der Jugendfeuerwehr Jade, Berrit Backhaus, schon seit einigen Jahren arbeitet und zum anderen von Tammo Gollenstede, dem langjährigen Betreuer der Jugendfeuerwehr Jade. Schnell konnte auch der Logistikriese DHL zum Transport gewonnen werden, so dass die Feuerwehrleute in Guatemala die gespendeten Stiefel aus Jade bereits in Empfang nehmen konnten.

Beim Mentzhauser TV steht an diesem Sonnabend, 22. September, das Pokalboßeln für alle auf dem Programm. Alle Altersklassen können sich von 10 Uhr bis 13 Uhr einbringen. Treffpunkt ist die Ecke Middelreeg/Oldenbroker Straße. An den Wettbewerben können alle Mitglieder, nicht nur die Boßler, teilnehmen. Die Vorjahressieger sollen bitte die Wanderpokale mitbringen.

Am 18. September war der Strickkreis Fleißige Hände aus Jaderberg zu Gast in der NDR 1 Plattenkiste. Nähere Informationen zum sehr aktiven Strickkreis erteilt Ute Peters unter Telefon   04454/968712.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.