• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
EWE Baskets finden ersten Zugang in Italien
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 14 Minuten.

Basketball
EWE Baskets finden ersten Zugang in Italien

NWZonline.de Region Wesermarsch

Treffsichere Damen

13.02.2019

V volles Haus im Kulturhus in Jaderberg. Der Bremer Schauspieler und Komiker Benedikt Vermeer präsentierte jetzt sein Programm „Liebe, Tod und Teufel“. Wortgewand ein Leckerbissen, in Reim-Form brachte er Zitate von Kästner, Heine, Tucholsky, Morgenstern, Ringelnatz, Busch, Roth und vieles mehr zu uns Menschen und zur heutigen Weltlage zum Besten. Der Bremer Schauspieler Benedikt Vermeer, Leiter des Bremer Literatur-Kellers, wie er selbst sagt: „Das kleinste Theater der Welt“, präsentiert eine humorvolle Mischung literarischer Kostbarkeiten, von heiter über tiefsinnig bis überraschend. Die mehr als 50 Besucher geizten nicht mit den Lachern und Applaus. Der Kulturhus-Vorsitzende Hartmut Sulz zeigte sich mit dem Verlauf bestens zufrieden: „Die Abstimmung zeigte das klar auf. Benedikt Vermeer wird im kommenden Jahr mit einem anderem Programm hier erneut auftreten.“ Die nächste Veranstaltung steht am Freitag, 15. März, ab 20 Uhr an. Dann gibt es das „Hutkonzert“, Scotish Folk mit „Tullamore two“ im Kulturhus.

Lady-Cup im Schützenvereins Rönnelmoor: Es wurden fünf Schuss auf die Glücksscheibe abgegeben. Der Pokal wurde der Siegerin Maren Bollmann zu Hause in Jaderberg durch Damensportleiterin Marion Lüttmann und die weiteren Damen überreicht. Beim leiblichen Wohl kam der Klönschnack nicht zur kurz. Maren Bollmann hatte 50 Ringe vorgelegt, gefolgt von Renate Theiner (45 Ringe) und Marita Bollmann (38 Ringe).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.