• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch

TENNIS: Will denn keiner aufsteigen?

15.12.2005

WESERMARSCH SVN 50 siegt in Delmenhorst und verschafft sich Luft im Abstiegskampf. In der nächsten Woche kommt es zum Abschlussderby zwischen SVN und TCS.

von steffen trumpf WESERMARSCH - Verbandsklasse, Herren 30: SV BW Galgenmoor – SV Lemwerder 4:2. Im Spitzenduell mit dem punktverlustfreien BW Galgenmoor zog Lemwerder den Kürzeren. Da nur Kai Horstmann sein Einzel gewinnen konnte, reichte den Gastgebern ein starkes zweites Doppel zum Triumph. Damit gilt für den SVL nun die Devise „Rang halten“. Gegen den direkten Konkurrenten TC BW Delmenhorst, der am Sonnabend, 17. Dezember, um 18:30 Uhr zu Gast ist, reicht den Wesermarschlern ein Remis zur endgültigen Sicherung des zweiten Tabellenplatzes.

Hendrik Eymael 2:6, 2:6; Claus Wieken 3:6, 4:6; Jörg Ruehl 1:6, 3:6; Kai Horstmann 6:2, 6:1; Eymael/Wieken 6:2, 1:6, 7:6; Ruehl/Horstmann 2:6, 0:6.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Herren 40: Blexer TB – Auricher TC 4:2. Der zweite Sieg in Folge beschert dem BTB den zweiten Tabellenplatz. Zwei-Satzsiege von Jörg Vollmerding, Wilfried Rebehn und Gerd Reimers sowie ein dramatischer Drei-Satzsieg im zweiten Doppel durch Rebehn und Hans-Jürgen Tammling wiesen die Auricher Gäste in die Schranken.

Jörg Vollmerding 6:3, 7:6; Martin Schindler 7:5, 5:7, 5:7; Wilfried Rebehn 6:4, 6:2; Gerd Reimers 6:2, 6:0; Vollmerding/Reimers 6:4, 6:7, 6:7; Rebehn/Hans-Jürgen Tammling 4:6, 6:2, 7:6.

Bezirksliga, Herren 30: SV Brake – SV Nordenham 4:2. Im Prestigeduell konnte sich die Kreisstadt behaupten. Spielentscheidend war der 6:4, 5:7, 7:5-Erfolg von Michael Härtl gegen Andre Frenkel. Zudem siegten Oliver Kula und Thorsten Klement für den SV Brake, während Stefan Krause das Spitzenspiel gegen Thorsten König glatt gewann. Die Doppelpunkte wurden geteilt.

Thorsten König – Stefan Krause 1:6, 1:6; Oliver Kula – Wolfgang Röße 6:0, 6:3; Michael Härtl – Andre Frenkel 6:4, 5:7, 7:5; Thorsten Klement – Harri Kühn 6:0, 6:2; König/Härtl – Krause/Kühn 4:6, 6:1, 0:6; Kula/Klement – Röße/Frenkel 6:1, 6:3.

Herren 50: TC Stadland – TV Visbek 2:4; TC BW Delmenhorst II – SV Nordenham 1:5. Zusammengerückt sind die beiden Wesermarsteams. Während der TC Stadland äußerst knapp gegen Visbek verlor, sicherten sich die Nordenhamer zwei wichtige Punkte bei Schlusslicht BW Delmenhorst II. Das sorgt noch einmal für Spannung vor dem Derby am kommenden Sonntag: Während der SVN noch einen Punkt benötigt, um Bezirksligist zu bleiben, möchte der TCS seine theoretische Minimalchance auf den Aufstieg nutzen.

TCS: Heinz Gulich 6:4, 6:4; Wolfgang Mathiszig 3:6, 6:4, 4:6; Jürgen Ullrich 5:7, 2:6; Wolfgang Zimmermann 3:6, 5:7; Mathiszig/Ullrich 6:7, 7:6, 2:6; Gulich/Zimmermann 7:6, 5:7, 7:5. SVN: Dr. Michael Bartenschlager 6:0, 6:0; Paul Ammon 6:1, 5:7, 6:3; Peter Hollander 6:1, 6:2; Rainer Schierloh 6:4, 3:6, 1:6; Ammon/Knut Brendel 6:0, 6:1; Bartenschlager/Hollander 6:1, 6:0.

Die weiteren Ergebnisse: Verbandsklasse, Herren 50: Emder TC – SV Brake 6:0 (Brake damit abgestiegen); Uwe Harms 2:6, 1:6; Werner Schröder 1:6, 2:6; Albert Pruin 0:6, 2:6; Herbert Gloger 2:6, 3:6; Harms/Dieter Wöhler 6:4, 5:7, 6:7; Schröder/Gloger 1:6, 0:6; Kreisliga, Herren 40: TC Cloppenburg-Sternbusch – Blexer TB III 5:1; Rolf Bultmann 1:6, 4:6; Uwe Wegner 2:6, 1:6; Peter Fröhlich 6:2, 6:3; Georg Meinburg 6:7, 2:6; Bultmann/Fröhlich 4:6, 4:6; Wegner/Meinburg 3:6, 4:6.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.