• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Acht Auszubildende für fünf Berufe bei Weser-Metall

10.09.2014

Friedrich-August-Hütte Acht neue Auszubildende hat die Weser-Metall GmbH am Dienstag offiziell begrüßt. Zurzeit beschäftigt Weser-Metall somit insgesamt 20 Auszubildende. Einer von ihnen absolviert ein duales Studium.

In den nächsten dreieinhalb Jahren werden Julian Rouven Eilers und Jörn Mains zu Verfahrensmechanikern in der Hütten- und Halbzeugindustrie der Fachrichtung Nichteisen-Metallurgie ausgebildet.

Das Besondere daran ist, dass die Auszubildenden die Berufsschule in Hamburg (Blockunterricht) besuchen.

Den Beruf des Elektronikers der Fachrichtung Betriebstechnik wird Levi Blohm bei Weser-Metall erlernen.

Zum Industriemechaniker der Fachrichtung Instandhaltung werden Dennis Gonschorek, Nico Meiners und Janek von Holt ausgebildet. Darcy Penny erlernt den Beruf des Chemielaboranten, Torge Freese den Beruf des Indus-triekaufmanns.

Nach der offiziellen Begrüßung durch die Geschäftsführung erhielten die neuen Auszubildenden eine erste Unterweisung im Arbeits- und Gesundheitsschutz. Während einer anschließenden Betriebsbesichtigung konnten sich die neuen Mitarbeiter erste Einblicke in das sogenannte Hüttenwesen verschaffen.

Weser-Metall bildet im Verbund mit der Nordenhamer Zinkhütte in diesem Jahr Michelle Günther zur Industriemechanikerin sowie im Verbund mit der Kronos Titan GmbH Rasmus Dierks zum Industriemechaniker und Jan Nagel zum Elektroniker aus.

Für das Einswarder Werk on Premium Aerotec bildet Weser-Metall im Verbund Ani-ka Henritzi und René Timmermann zum Elektroniker aus.

Für das Jahr 2015 sucht Wesermetall insgesamt acht Auszubildende (zwei Industriemechaniker, drei Verfahrensmechaniker, zwei Elektroniker und einen Chemielaboranten. Bewerbungen können ab sofort eingereicht werden. Das Auswahlverfahren wird spätestens im November dieses Jahres abgeschlossen.

Horst Lohe Nordenham / Redaktion Nordenham
Rufen Sie mich an:
04731 9988 2206
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.