• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Ausbildung und Jubiläum

13.06.2019

Insgesamt 17 Ehrenamtliche der Johanniter-Unfallhilfe haben jetzt in Hannover ihre Ausbildung zum Gruppenführer im Bevölkerungsschutz erfolgreich abgeschlossen. Mit dabei waren auch sechs Teilnehmer aus dem Regionalverband Weser-Ems und darunter Marcell Bleke aus Nordenham.

In 20 Stunden Onlinestudium und 50 Präsenzstunden an der Johanniter-Akademie des Landesverbandes Niedersachsen/Bremen in Hannover haben die Teilnehmer das Wissen zum Führen von Gruppen in Alltag, Einsatz und Sanitätsdiensten theoretisch und praktisch vertiefen können. Aufgaben sind unter anderem das Erkunden der unmittelbaren Lage, die Verteilung von Aufgaben je nach Fähigkeiten und die Einhaltung der Fürsorgepflicht für die Mitglieder der Gruppe.

Mit einem Blumenpräsent haben Jürgen B. Mayer und Annika Zimmermann von der Wirtschaftsförderung der Stadt Nordenham jetzt Andrea und Thomas Pelzel zum doppelten Firmenjubiläum gratuliert. Das Unternehmen Pelzel Dienstleistungen besteht bereits 25 Jahre, während die Firma Personalleasing Pelzel vor zehn Jahren gegründet wurde. Der Dienstleistungsbetrieb ist vor allem für Industrie, Seehäfen und Handel tätig. Aber auch private Auftraggeber gehören zur Kundschaft. In diesem Geschäftsfeld reicht das Leistungsspektrum des Nordenhamer Unternehmens von Baumfällungen über Gartenarbeiten bis hin zum Entrümpeln von Wohnungen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Chefarzt der Anästhesie-Abteilung in der Helios-Klinik Wesermarsch, Dr. Florian Jelschen, referiert am Mittwoch, 19. Juni, zum Thema „Was passiert, während ich schlafe? Keine Angst vor der Narkose“. Der Vortrag ist Teil der Patienten-Akademie. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr in der Caféteria der Helios-Klinik Wesermarsch an der Mildred-Scheel-Straße 1. Der Eintritt ist frei; Anmeldungen sind nicht erforderlich. Der Chefarzt wird über die verschiedenen Narkoseverfahren berichten und den Ablauf einer Narkose schildern. Er erklärt, welche Vitalwerte wie überwacht werden und spricht auch über die Risiken einer Narkose.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.