• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Automeile lockt Besucher in die Stadt

27.03.2012

NORDENHAM Die Bahnhofstraße wird für elf Stunden zur Fußgängerzone. Anlass ist der verkaufsoffene Sonntag am 15. April. Dann präsentiert sich der östliche Abschnitt der Innenstadtachse von 8 bis 19 Uhr als Bummelmeile. Verbunden ist der Einkaufssonntag wieder mit dem Nordenhamer Autofrühling.

Von Audi bis Suzuki

Zum neunten Mal laden der Verein Nordenham Marketing & Touristik (NMT) und die Kaufmannschaft zu der Autoschau ein. Zwölf Händler aus Nordenham, Bremerhaven und Varel zeigen - ihre aktuellen Fahrzeugmodelle und stellen neuwertige Jahreswagen aus. Vetreten sind die Marken Opel, Audi, VW, Ford, Renault, Mazda, BMW, Mini, Citroën, Peugeot, Chevrolet, Fiat, Hyundai, Honda und Suzuki.

Ein Energieversorger führt passend zu den derzeit hohen Benzinpreisen auch Autos vor, die mit Erdgas betrieben werden können.

Die Automeile ist von 13 bis 18 Uhr geöffnet. In dieser Zeit haben auch die Geschäfte im Stadtgebiet geöffnet.

Für den Aufbau der Ausstellungsstände ist die Bahnhofstraße zwischen Jahnstraße und Müllerstraße bereits ab 8 Uhr gesperrt für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Nur die Busse der Verkehrsbetriebe Wesermarsch und der Wesersprinter dürfen diesen Teil der Bahnhofstraße nutzen. Den Verkehr regelt das Technische Hilfswerk. Für alle anderen Fahrzeuge ist eine Umleitung ausgeschildert. Die Zufahrt zur Tiefgarage unter dem Marktplatz bleibt zugänglich. Ab 19 Uhr wird die Bahnhofstraße wieder freigegeben.

Rund um den Marktplatz und in der Fußgängerzone gibt es Imbissbuden und andere Verkaufsstände. Für die Kinder baut das Technische Hilfswerk in der Fußgängerzone eine Hüpfburg auf.

Rallye für kleine Leute

Zudem erwartet die jüngeren Besucher eine „große Rallye für kleine Leute“. Die vier Spielstationen werden vor der NMT-Geschäftsstelle am Marktplatz, am Peterleeplatz, vor Zoo & Co. und in der Jacobstraße aufgebaut. Laufkarten gibt es an allen Spielstationen und ab Dienstag, 10. April, bei NMT.

An dem Wochenende vom 14. bis zum 15. April findet zudem in der Stadthalle Friedeburg wieder eine Fahrradmesse der Firma Bauer statt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.