• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 18 Minuten.

250-Kilo-Bombe in Rostrup gefunden
Rund 800 Menschen verlassen Wohnungen – Evakuierung gestartet

NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Ausbildung: Azubis starten in Berne ins Berufsleben

11.08.2014

Berne Sechs Auszubildende sind jetzt bei der Firma Fischer & Plath in Berne ins Berufsleben gestartet. Marc Hülsmann wird zur Fachkraft für Lagerlogistik ausgebildet, Lena Christin Jäger, Laura Hensen und Julia Keil lernen den Beruf der Industriekauffrau. Zum Industriemechaniker wird Christian Bunke und zur Werkzeugmechanikerin Yessika Kuhweide ausgebildet.

Begonnen hat für die sechs jungen Leute alles vergangenes Jahr mit dem frühzeitigen Einreichen der Bewerbungsunterlagen, dem Bestehen des Auswahlverfahrens, der Vorstellungsgespräche und des Eignungstests, so dass die Ausbildungsverträge bereits Anfang des Jahres unterschrieben werden konnten.

Einen ersten Blick vom Unternehmen konnten sich die neuen Auszubildenden bereits am „Begrüßungstag“ im Juni machen, als sie den Betrieb, die Ausbilder und Azubikollegen vorgestellt bekamen. Das erleichtert den Ausbildungsstart und nimmt die Aufregung in den ersten Tagen.

Eine Ausbildung bei Fischer & Plath biete eine gute Chance für den Berufseinstieg, betonte Cornelia Martin. Die eigene Ausbildung von Fachkräften stehe im Vordergrund, und Übernahmeperspektiven seien somit gut, so die Leiterin der Personalentwicklung. Jetzt werden schon Bewerbungen für 2015 angenommen – dann werden zusätzlich noch Ausbildungen zum Maschinen- und Anlagenführer angeboten.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Wesermarsch-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.