• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

TOURISMUS: Bad in Eckwarderhörne wird fit gemacht

07.03.2008

ECKWARDERHöRNE /BURHAVE /TOSSENS Gemeinsam mit der Bürgerinitiative „Strandbad Eckwarderhörne“ hat die Butjadinger Tourismus-Servicegesellschaft (TSB) jetzt die Saisonvorbereitungen für das Strandbad Eckwarderhörne vorgestellt. Zuständig für die Sauberkeit und die Ordnung am Strand ist demnach ab sofort der neue Saisonmitarbeiter der Tourismusgesellschaft, Edgar Schubert.

„Herr Schubert hat langjährige Erfahrung als touristische Servicekraft und wird daher kompetenter Ansprechpartner für unsere Gäste im Küstenbadeort Eckwarderhörne sein“, sagt Geschäftsführer Johannes Cassens.

Koordiniert werden sämtliche Tätigkeiten in den Außenbereichen bei der Tourismusgesellschaft von Lars Lammers. Personell werden die Strände, Parkplätze und Grünflächen wie folgt betreut: Für das Strandbad Eckwarderhörne ist Edgar Schubert zuständig, für den „Friesenstrand“ in Tossens Hans-Georg Büsing und für das Strandbad Burhave sowie die „Nordseelagune“ in Burhave Bernd Kappus.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Bürgerinitiative Strandbad Eckwarderhörne kümmert sich gemeinsam mit der TSB um die Aufstellung der Flaggenmasten zu Ostern. Wie Geschäftsführer Cassens weiter mitteilte, gibt es auch eine Lösung der Toiletten-Frage: sie werden beim Campingplatz von der Firma Knaus zur Verfügung gestellt und sind ab 15. März geöffnet. Sie werden kurzfristig neu ausgeschildert.

Auch sagte Johannes Cassens für Eckwarderhörne die Aufschüttung von zwei LKW-Ladungen Sand zur Saison zu, um besonders Kindern ein perfektes Spielvergnügen zu bieten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.