• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Übergang zur B211 blockiert
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 4 Minuten.

Unfall Auf Der A29
Übergang zur B211 blockiert

NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Bei Arbeit auf Bauernhof kennengelernt

01.04.2010

PHIESEWARDEN Am Karfreitag feiern Helga und Hans Schnitger das Fest der goldenen Hochzeit. Das Ehrenpaar wohnt an der Burgstraße 49 in Phiesewarden.

Kennen gelernt haben sich die beiden 1957 in Jehringshave, wo sie auf einem Bauernhof beschäftigt waren. Während Helga Schnitger im Haushalt arbeitete, war Hans Schnitger im landwirtschaftlichen Betrieb tätig. Sie fanden sich auf den ersten Blick sympathisch und blieben miteinander verbunden, nachdem sie auf ihre elterlichen Höfe zurückkehrten.

Am 2. April 1960 läuteten die Hochzeitsglocken der Jader Kirche für das Brautpaar. Zur Familie gehören vier Kinder, drei Schwiegerkinder und elf Enkel. Das Ehepaar Schnitger gehört dem Kneippverein an. Zu ihren Hobbys gehört das Kartenspielen mit Freunden und die Arbeit im Garten.

Helga Schnitger, geborene Martens, erblickte am 1. April 1940 in Jaderkreuzmoor das Licht der Welt. Dort wuchs sie mit zwei Brüdern auf. Nach dem Schulabschluss arbeitete sie in der Landwirtschaft und im Haushalt. Die Jubilarin besucht regelmäßig eine Gymnastikgruppe und ist Mitglied bei den Abbehauser Landfrauen.

Hans Schnitger wurde am 24. April 1936 in Iffens geboren und wuchs dort in den ersten vier Lebensjahren auf. Dann zogen seine Eltern mit ihren drei Kindern nach Phiesewarden an die Burgstraße 47. Die Großeltern hatten dort einen landwirtschaftlichen Betrieb, den der Vater von der Großmutter pachtete. Hier wuchs Hans Schnitger mit seinen Geschwistern auf.

Nach seiner Heirat zog der junge Ehemann mit seiner Frau nach Abbehauserwisch. Helga und Hans Schnitger hatten hier einen eigenen landwirtschaftlichen Betrieb gepachtet und führten diesen 40 Jahre lang.

Mit Beginn des Ruhestands zogen Helga und Hans Schnitger zurück nach Phiesewarden auf den elterlichen Hof an der Burgstraße. Der Jubilar gehört dem TV Schweewarden an sowie dem Landvolk Abbehausen. Regelmäßig treibt er Sport, geht zum Schwimmen, spielt Volleyball und Tennis.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.