• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Bewährter Vorstand im Amt bestätigt

19.02.2014

Atens Ehrungen und Vorstandswahlen standen jetzt auf der Tagesordnung bei der Jahreshauptversammlung der Dorfgemeinschaft „De Atenser“, die im Burgsaal der Friedeburg stattfand. Außerdem wurde beschlossen, zu Pfingsten wieder Ankündigungsplakate für das Pfingstbaumsetzen aufzuhängen.

Die Vorstandswahlen ergaben nur minimale Änderungen. Wiedergewählt wurden die Erste Vorsitzende Vera Heinig, der zweite Vorsitzende Wilhelm Richter, die Schrift- und Pressewartin Ingeburg Hampel, die Schatzmeisterin Rita Richter und der Vergnügungsobmann Uwe Francisco. Vom Vergnügungsausschuss wurden Hildburg Willms, Marion Böning, Kerstin Stiller und Ingeburg Hampel wiedergewählt, während Karin Bergstein und Burckhard Richter ausschieden. Ihre Plätze nahmen Erika Templin und Wolfgang Tatje ein.

Für 15-jährige Mitgliedschaft wurden Rita und Wolfgang Tatje, Burckhard Richter, Marion Böning, Jürgen Renken, Jürgen Eickhoff, Wolfgang Templin und Walter Hadeler geehrt. Weitere Ehrungen in Abwesenheit gab es für Horst Szelwis, Sigrid Richter, Karl-Ludwig Böning, Harald Sommer, Klaus Bartels, Anke und Peter Locker sowie Gisela Hadeler, die der Dorfgemeinschaft ebenfalls seit 15 Jahren angehören.

Renate Wilke wurde in Abwesenheit für ihre 25-jährige Treue geehrt. Seit 30 Jahren ist Ingeburg Hampel Mitglied im Verein, während Inge und Horst Bouda bereits auf eine 35-jährige Mitgliedschaft zurückblicken. Für 55-jährige Treue zum Verein wurde Gerd Wilke ausgezeichnet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.