• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Fährschiff „Bremerhaven“ noch länger in der Werft

15.01.2019

Blexen /Bremerhaven Weil sich der Werftaufenthalt ein zweites Mal verlängert, muss die Weserfähre GmbH weiter auf ihr Fährschiff „Bremerhaven“ verzichten. Die Fähre sollte an diesem Mittwoch wieder einsatzbereit sein. Doch daraus wird nichts. Die Fährgesellschaft geht nun davon aus, dass die „Bremerhaven“ am Montag, 21. Januar, wieder zur Verfügung steht. Bis dahin muss das Fährschiff „Nordenham“ die Linie Blexen/Bremerhaven alleine im 40-Minuten-Takt bedienen. Es gilt ein Sonderfahrplan, der online unter der Adresse www.weserfaehre.de abrufbar ist. Grund für die erneute Verlängerung des Werftaufenthalts ist nach Angaben der Fährgesellschaft die anhaltend hohe Luftfeuchtigkeit.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.