• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Ausbildung: BoJE stellt die Beratungstermine ein

17.06.2011

NORDENHAM Ein Jahr nach dem Umzug in die Stadtbücherei gibt das Beratungsbüro für Jugendliche und Erwachsene (BoJE) dort seine Anlaufstelle wieder auf. Das BoJE-Team hat sich entschlossen, künftig auf die wöchentlichen Sprechzeiten zu verzichten. Hauptgrund sind die Umbauarbeiten in der Stadtbücherei und das neue Raumkonzept, das damit verbunden ist.

Nach den Sommerferien zieht sich die BoJE-Mannschaft aus dem Lexika-Raum, den sie bisher immer donnerstags von 15 bis 18 Uhr für Beratungsgespräche nutzt, aus der Bibliothek zurück. Das hat Christine Völker, die bei der Stadt Nordenham das BoJE-Projekt betreut, in einer Sitzung des Wirtschaftsausschusses mitgeteilt.

Der Verzicht auf die Sprechstunden bedeutet allerdings keineswegs, dass die BoJE-Crew ihre Arbeit ganz einstellt. Vielmehr ist beabsichtigt, sich künftig verstärkt im Internet zu präsentieren und über die BoJE-Homepage den Ratsuchenden zum Themenfeld Beruf und Ausbildung ein umfassendes und aktuelles Informationsangebot zur Verfügung zu stellen. Zudem ist eine telefonische Kontaktaufnahme möglich.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Schon jetzt ist der Online-Service sehr beliebt und verzeichnet beständig steigende Zugriffszahlen. Auf der Homepage ist auch eine jährlich überarbeitete Übersicht mit Praktikumsplätzen in Nordenham und Umgebung zu finden. Das Informationsangebot richtet sich an Schüler, Eltern, Lehrer und Betriebe.

Neben der Stadt Nordenham sind das Bildungsnetzwerk Wesermarsch, die Bundesagentur für Arbeit, der Jugendhilfeverein Fachwerk, die Industrie- und Handelskammer Oldenburg, die Landwirtschaftskammer Niedersachsen, die Handwerkskammer Oldenburg und das Bildungswerk der niedersächsischen Wirtschaft an BoJE beteiligt. Das Beratungsbüro gibt es seit 2007.

Anstelle der regelmäßigen Beratungstermine will das BoJE-Team künftig Informationsveranstaltungen zu bestimmten Themen je nach Bedarf anbieten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.