• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Züchter freuen sich über tolle Resonanz

23.08.2017

Brake „Kann ich bitte etwas Karton für den Käfig haben?“, fragt eine Verkäuferin Bernd Büsing, nachdem sie festgestellt hat, dass ihre Meerschweinchen ganz locker durch die Stäbe des Hühnergitters passen und bereits Reißaus nehmen wollten. Schnell sind die kleinen Ausbrecher wieder eingefangen und zurück zur Züchterin gebracht worden.

Nachdem die Gitterstäbe im unteren Bereich geschlossen wurden, konnten die Meerschweinchen interessierten Käufern sicher präsentiert werden. Bei der 13. Braker Kleintierbörse, die am Samstag vom Rassekaninchenzuchtverein Brake, dem Rassegeflügelzuchtverein Brake und dem Verein der Vogelliebhaber Brake und Umland ausgerichtet wurde, konnten die Veranstalter mehr als 45 Privat-Verkäufer begrüßen. Die zahlreichen Käufer und Interessenten kamen aus Edewecht, Varel, Cuxhaven, Bremen und dem angrenzenden Umland. „Viele Tiere, zum Beispiel Hühner, werden auch von Nicht-Züchtern einzig für den Eigenbedarf gekauft. Da weiß man schließlich, woher die eigenen Hühnereier kommen“, meint Züchter Büsing.

Neben Meerschweinchen und Hühnern wurden auch Kaninchen, Vögel, jede Menge Enten, Gänse und Eintagsküken (nicht als Lebensfutter) angeboten und verkauft. Abgerundet wurde das umfangreiche Angebot durch einen Stand mit Zuchtzubehör, Nistkästen, Futter und mehr.

Büsing vom Rassegeflügelzuchtverein freute sich, dass auch diese Kleintierbörse wieder eine tolle Resonanz hatte. „Nachdem in letzter Zeit viele Schauen und Börsen abgesagt werden mussten, freuen sich die Züchter, sich hier wieder einmal austauschen zu können“, sagt Büsing. Allgemein wurde klar, dass sich alle auch auf die bevorstehende Ausstellungssaison freuen.

Und für die drei ausrichtenden Braker Vereine ist es schön, wieder einmal gemeinsam etwas auf die Beine gestellt zu haben. „Das fördert natürlich auch die Geselligkeit untereinander“, sagt der Züchter.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.