• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Zwei Millionen Euro für Breitbandausbau

23.09.2017

Brake Breitbandversorgung, ein wichtiges Thema auch in der Wesermarsch. Franz-Josef Sickelmann, Landesbeauftragter für regionale Landesentwicklung, übergab Landrat Thomas Brückmann einen Förderbescheid in Höhe von zwei Millionen Euro für den Breitbandausbau in der Wesermarsch.

Dieser Bescheid ist aus dem Fonds für die Entwicklung ländlicher Räume und sei laut Sickelmann die höchste Summe, die bereitgestellt werden könne.

„Die Wesermarsch ist von Standortnachteilen gerade bei dem Thema Breitbandversorgung und Digitalisierung betroffen“, so Sickelmann, „wir wollen die wirtschaftliche Lücke schließen und unterstützend helfen – die Co-Finanzierung muss dann von anderer Seite erfolgen.“ Landesweit werden 40 Millionen Euro zur Verfügung gestellt.

Einen herzlichen Dank für diese Förderung spricht Thomas Brückmann im Beisein der Breitbandbeauftragten Ingrid Miodek aus. „Wir sind sehr froh, dass wir uns damals der Sache angenommen haben“, berichtet Brückmann. Es sei extra eine Stabstelle für den Bereich Breitband eingerichtet worden, die sehr komplex sei und viel Arbeit mit sich bringe. Auch der Bund fördert die Breitbandversorgung. „In den nächsten Jahren werden rund 5,3 Millionen Euro in der Wesermarsch verbaut“, so Brückmann. Damit gibt es fast eine 100 prozentige Versorgung in der Wesermarsch, lediglich ein paar alleinstehende Höfe müssten sich noch etwas gedulden. Erst einmal solle das Grundgerüst stehen und dann werde versucht auch „die allerletzten Ecken zu versorgen“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.