• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Wirtschaft

Tischler zeigen ihre Arbeiten

07.06.2018

Brake Ihre Abschlussarbeiten präsentieren angehende Tischlergesellen am Samstag, 23. Juni, im Famila-Center, Weserstraße 80. In der Zeit von 9 bis 16 Uhr stehen die jungen Nachwuchshandwerker im Eingangsbereich des Centers für Fragen zu den Abschlussarbeiten der interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung und erläutern vor Ort die Arbeits- und Herstellungstechniken. Die Ausstellung gibt einen Eindruck über den Leistungsstand in diesem interessanten Ausbildungsberuf.

Neben den angehenden Gesellen stehen die Mitglieder des Vorstandes der Tischlerinnung Wesermarsch sowie Prüfungsausschussmitglieder allen Nachfragenden mit Rede und Antwort zur Verfügung. Hier bietet sich jungen Leuten auch eine hervorragende Gelegenheit sich über den Ausbildungsberuf des Tischlers sowie über Zukunftschancen zu informieren.

Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Markus Minten Redaktionsleitung Brake / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2301
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.